Bagheera- mit dem weißen fleck

Bagheera, weiblich, bei Ausreise kastriert,

bei Ausreise geimpft, geb. Mai 2021

  

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung,

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit

- Kindern: ja

- Katzen: ja

- Hunden: unbekannt

Tierschützer: Kaloyan

 

 

 

 

 

 

10. September 2021

Kaloyan aus Bulgarien schreibt:

Ich präsentiere euch ein neues Kätzchen.

Ihr Name ist Bagheera. Sie wurde Mitte Mai 2021 geboren.

Diese kleine schwarze Dame mit eleganten weißen Flecken ist das einzige überlebende Baby einer streunenden Katze, die auf einem Parkplatz neben einem Wohnhaus lebt. Bagheera überlebte irgendwie, rannte und versteckte sich mit ihrer Mutter zwischen den Reifen der Autos. An manchen Tagen erschien das Baby nicht zum regelmäßigen Füttern, was starke Befürchtungen weckte, dass sie den Kampf verloren hatte. Ende Juli wurde sie in eine Klinik gebracht, um dem schrecklichen Schicksal der anderen drei des Wurfes zu entgehen. Jetzt ist sie bei uns in einer Pflegefamilie.

Bagheera ist gesund, verspielt und sozial mit anderen Katzen und Menschen. Sie ist einmal geimpft und regelmäßig entwurmt.

 

Wer schenkt der süßen ein zu Hause?

Wenn Sie Bagheera ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!