Anja- wurde mit mama und geschwistern ausgesetzt

Anja, weiblich, noch nicht kastriert,

geimpft, geb. ca. 04/2021

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung,

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit

- Kindern: ja

- Katzen: ja

- Hunden: ja

Tierschützerin: Iva

 

 

 

 

 

30. Juli 2021

Unsere Iva stellt uns weitere Kitten vor:

Hier eine weitere Portion Kitten. Diese sind ca. 2 Monate alt und wurden vor einiger Zeit  samt Mutter in einem Karton neben den Mülltonen gefunden. Da die Mutter absolut sozial ist und auch menschenbezogen, gehen wir davon aus, dass sie einfach mit ihren Kleinen wurde, so dass man die Katzenfamilien nicht am Hals hat und sie füttern muss.

Bald stehen die Impfungen der Kitten an und da die Pflegestelle übervoll ist, möchte ich sie gern jetzt schon vorstellen.
Es sind 3 Mädchen und ein Junge.
Anja ist die dreifarbige. Sie ist sozial und verschmust.
Basmus ist der kleine Tiger, auch sehr lieb und neugierig.
Ronja und Ola sind trotz ihrer roten Farbe Mädels. Ronja ist die dunklere von beiden, während Ola etwas mehr helle Streifen hat. Beide roten Schönheiten sind etwas zurückhaltender, aber wie alle Kitten neugierig und verspielt.
Alle Kitten sind stubenrein. 
Sie können einzeln zu altersgleichen Katzengesellen vermittelt werden oder aber auch in Kombination untereinander oder mit den nächsten Kitten, die ich euch vorstelle (dreimonatige Kitten), da sie sich kennen.
In der Pflegestelle sind auch Hunde, so dass die Kitten keine Probleme mit nicht all zu stürmischen Hunden haben.
Wer schenkt den Süßen sein Herz?

 

 

Wenn Sie Anja ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!