Merry - die Werkstattkatze

Merry, weiblich, kastriert, 

geimpft, geb. ca. 2019

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung,

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja

- Hunden: nein

Tierschützerin: Yana

 

 

 

06. Februar 2021

Hier kommt Merry, die Werkstattkatze!

 

Sie verbrachte den Großteil ihres zweijährigen Lebens friedlich in einer Autowerkstatt. Die Arbeiter dort liebten sie und kümmerten sich gut um sie und ein paar andere Katzen. Doch es kam, wie es kommen musste: Eines Tages suchte sie nach einem warmen Schlafplatz und versteckte sich im Motorraum eines gerade geparkten Autos. Aufgrund der Hitze wurde sie förmlich an den Motor geklebt und sie hat einen großen Teil ihrer Haut verloren. Sie hatte vier Operationen um die Haut wiederherzustellen, bei denen die verbliebenen Stücke langsam ausgedehnt wurden und ist fast wieder fit, nur noch ein paar Narben sind geblieben.

Sie hat wirklich Glück gehabt, abgesehen davon ist ihr nichts geschehen. Sie ist total sozial und verschmust und kuschelt mit jedem in der Tierklinik. Die Arbeiter aus der Werkstatt wären zwar bereit, sie wieder aufzunehmen, aber wir finden, nach all dem, was sie durchgemacht hat, hat sie ein warmes, liebevolles Heim verdient. 

Wenn Sie Merry ein liebevolles Zuhause geben möchten, geht es hier zum Bewerbungsformular und hier beantworten wir Ihre Fragen.