Kate - Löwenmäulchen mit tigeraugen

Kate, weiblich, kastriert,

geimpft, geb. ca. 2017/2018

 

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung, 

Vermittlung mit Freigang möglich

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja, vor allem Kater

- Hunden: unbekannt

Tierschützerin: Kathleen

  

 

 

 

20. Januar 2021

Unsere Tierschützerin Kathleen schreibt:

 

Ich habe Kate im Juli von der Strasse gerettet. Sie wog weniger als 2kg da sie nicht essen konnte – ein Dorn war in ihrer Backe steckengeblieben! Sie hatte auch vier kaputte Zähne die entfernt wurden und jetzt ein rundum gesundes Mäulchen.

Eine Dame fütterte sie zwei Jahre lang auf der Straße, wir vermuten jedoch, dass sie ein Mal ein zu Hause hatte und verloren ging oder vom Balkon fiel, da sie mit ihrer Verletzung Hilfe suchte und gezielt auf Menschen zuging. Sie kannte sich offensichtlich nicht auf der Straße aus, sonst hätte sie auch keine Dornenpflanze gefressen…

 

Kate ist um die 3-4 Jahre alt, hat seidenweiches und flauschiges, silbergraues Fell mit roten Highlights und ist für eine weibliche Katze sehr groß. Sie ist kastriert, geimpft, wirklich extrem sozial und ausreisebereit – in ein Haus zu mindestens einem weiteren Kater. Meine weibliche Katze hat sie nicht so gern, duldet sie aber, auch auf der Strasse war sie mit zwei schwarzen Katern befreundet.

Sie wiegt nun mehr als 4kg und hat auch ziemlich viel Energie - eine größere Wohnung wäre gut - oder Freilauf. Sie folgt wie ein Hund und wenn man Freilauf hat, wurde sie beim Spazieren mitlaufen. Ein gesicherter Balkon würde jedoch vermutlich auch reichen, wenn sie viel Liebe und Zuwendung durch ihre Menschen erfährt.

Im Moment bekommt sie immer noch Spezialfutter und Maulpflegegel, eventuell würde sie aber auch ohne zurechtkommen. Sie ist gesund, aber da sie von 1,9kg im Juni auf über 4kg zugenommen hat, möchten wir sie so gut es geht auf dem Weg zu einer normalen Figur unterstützen!

 

Sie ist lustig, spielt viel wie ein Kitten, spricht gerne mit wunderschönen „schnurr-artigen“ Geräuschen und mag viel Zuwendung wenn man zu Hause ist. Sie ist eine Katze die Aufmerksamkeit braucht und fordert und wirklich intelligent: Sie kann sogar Türen öffnen, indem sie auf die Klinken springt (Keine Sorge, die meisten Türklinken kann man so einstellen, dass sie nach oben zeigen). Ruhe kehrt in einem Haus mit Kate also nicht ein, sie ist wie ein Hund!

So beeindruckend wie sie aussieht schätzen wir, dass sie einen Teil Maine Coon in sich hat wegen der Größe und einen Teil Siam oder Burmese wegen der stechend penetranten Augen. Sie ist auch hoch intelligent und kann Türen öffnen indem sie an die Türklingel springt.

Wenn Sie Kate ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Für Fragen hier!