Gina - wurde schwer verletzt

Gina, weiblich, kastriert,

geimpft, geb. ca. 07/18

 

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung,

Vermittlung mit Freigang möglich 

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: kein Schwanz

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt, aber sehr wahrscheinlich

- Katzen: ja

- Hunden: nein

Tierschützerin: Tedi

 

*dringend Zuhause oder PS gesucht*

08. Juli 2020
Gina war in großer Not, als Tedi sie fand - ein Hund hat ihr den Schwanz so schwer angebissen, er musste amputiert werden. Gleichzeitig wurde Gina kastriert. Sie ist ungefähr 2 Jahre alt, sanft von Natur aus und geht gut mit ihrer körperlichen Beeinträchtigung um. Es scheint sie gar nicht zu stören und sie spielt mit Freude und Lust und kommt mit anderen Katzen gut aus. Sie ist sehr liebevoll und sucht Schutz beim Menschen .
Wer möchte einen Schmusebär im Haus willkommen heißen?

Wenn Sie Gina ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!