Flora- verbrachte jahre in der hölle

Fiora, weiblich, kastriert,

geimpft, geb. ca. 2011-2013

 

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung,

Vermittlung ohne Freigang- aber mit gesichertem Balkon

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: ja

- Katzen: ja

- Hunden: unbekannt

Tierschützer: Diana

 

 

08. April 2021

Flora schickt neue Fotos und wartet sehnsüchtig auf ihre erste Anfrage.

 

Wer schenkt der Süßen sein Herz?

Wenn Sie Flora ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!


 

27. Februar 2021

Bei manchen Schicksalen fängt man an an der gesamten Menscheit zu Zweifeln- Flora musste jahrelang durch die Hölle gehen.

Sie wurde von einer alten Dame mit psychischen Problemen aus einer sehr traurigen und komplizierten Hoarder-Situation gerettet. Flora verbrachte ihr ganzes armes Leben damit, nach der Geburt zu gebären, und die meisten ihrer Babys überlebten nicht einmal einen Monat. Sie hatte kein normales Essen, keine Floh- oder Wurmbehandlung, überhaupt keine Tierarztversorgung, fast keine normale menschliche Aufmerksamkeit.

Ihre einzige Freude war es, an der frischen Luft abseits der stinkenden Wohnung auf dem Balkon zu sitzen und das Leben außerhalb ihres Gefängnisses zu beobachten. Von all den Katzen, die aus diesem schrecklichen Ort gerettet wurden, ist sie am selbstbewusstesten und offensten für Menschen, obwohl sie immer noch lernt, mit Menschen umzugehen und als geliebtes Haustier behandelt zu werden. Sie lebte ihr ganzes Leben mit vielen anderen Katzen, daher wäre ein ruhiger und freundlicher Katzenfreund großartig für sie.

Flora wird ein wenig Zeit und Geduld brauchen, um sich an einem neuen Ort niederzulassen und sich an neue Leute zu gewöhnen, aber sie ist eine schöne Katze und verdient es, nach einem so langen Albtraum ein großartiges Leben zu führen.

Sie kann es immer noch nicht fassen, dass sie nun Lieber erfährt, regelmäßig Futter und Wasser bekommt und einfach so versorgt wird, wie es jedes Lebewesen verdient!

 

Wer schenkt ihr noch die letzten glücklichen Jahre in ihrem Leben?