Carrie- einzelprinzessin

Carrie, weiblich, kastriert,

geimpft, geb. ca. 2020

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung: Vermittlung nur in Einzelhaltung, 

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: -

Verträglich mit 

- Kindern: ja

- Katzen: nein

- Hunden: ja

Tierschützer: Kaloyan

 

28. September 2021

 

Heute stellt uns Kaloyan eine neue Einzelkatze vor:

Carrie ist eine junge, freundliche und liebevolle Katze, die versucht hat, auf der Straße zu überleben.

Beim Streifzug durch ihre Nachbarschaft kam sie auf eine Familie zu, die einen kleinen Laden betreibt.

Sie begannen sie täglich zu füttern und stellten bald fest, dass sie schwanger ist. Eines Tages begann sie vor ihren Augen auf der Straße zu gebären und sie beschlossen, sie zusammen mit ihren 4 Babys vorübergehend auf ihren Balkon zu nehmen.

Trotz der Unerfahrenheit der Pflegefamilie überlebten Carrie und die Kätzchen, mussten aber zwei Monate später wegen zunehmender Probleme mit der Hygiene und mit dem Hund in der Wohnung vom Balkon geholt werden.

Ein Kätzchen wurde dank der Tochter der Pflegefamilie adoptiert, der Rest der Katzenfamilie drohte jedoch, auf der Straße zurückgelassen zu werden.

Eine Nachbarin, eine Frau, die streunenden Katzen hilft, fand ein Zuhause für ein weiteres Baby und brachte Carrie und ihre anderen beiden Kätzchen in eine Klinik. Bald wurden die anderen beiden Babys adoptiert.

Sie ist super sozial mit Menschen, mag aber keine anderen Katzen. 

 

Wer lässt die junge Katzenmama ankommen?

Wenn Sie Carrie ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!