Carla - Liebe, liebe, liebe

Carla, weiblich, kastriert,

geimpft, geb. ca. 10/2018

 

 

Aufenthaltsort:  auf PS in Salzgitter

Haltung: Keine Vermittlung in Einzelhaltung,

reine Wohnungshaltung (ohne Freigang)

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: ja

- Katzen: ja

- Hunden: ja

 Tierschützerin: Lili

 

 

21. September 2020

Carla hat sich mittlerweile in ihrer Pflegestelle eingelebt.

Nach wie vor ist Carla sehr zurück haltend, vor allem da eine der Katzen auf der PS eher aufdringlich ist.

Mit Leckerlis lässt sie sich gut locken und wir hoffen bald auf ein paar schöne Fotos von Carla.

Mittlerweile lässt sie sich auch von ihrer Pflegemama streicheln, aber ist dabei immer noch sehr vorsichtig.


 

27. August 2020

Carla ist mittlerweile so richtig in ihrer Pflegestelle angekommen.

Leider klappt es mit den beiden andren Katzen nicht oder noch nicht so gut-  da die Beiden sehr neugierig sind und Carla sich fürchtet.

Wir denken, dass Carla deswegen zu sehr ruhigen und nicht zu forschen Katzen vermittelt werden soll.

Ihrer Pflegemama gegenüber öffnet sie sich langsam- zwar sehr langsam, aber sie macht tolle Fortschritte. Sie frisst und ist absolut stubenrein, Leckerlis nimmt sie zaghaft langsam an.

Es wird noch eine Weile dauern bis Carla auftaut, aber wir sind sehr zuversichtlich.

Auf schöne Fotos von der schüchternen Maus warten wir immer noch.


 

26.07.2020

Carla ist gut auf ihrer PS angekommen. Sie ist noch sehr schüchtern, aber hat gleich nach Ankunft gegessen und getrunken. 

Bald werden wir neue Fotos von Carla bekommen und ein Update zu ihrer Entwicklung schicken!


03.07.2020

Leider hat sich herausgestellt, dass Carla nicht so sozial ist, wie wir dachten. Da wir ihren Charakter absolut nicht einschätzen können, wird Carla erstmal auf eine Pflegestelle nach Deutschland gehen, um sie besser einschätzen zu können. Im Moment ist sie absolut unsozial gegenüber Menschen, bei Katzen wissen wir es nicht. So wie es aussieht, mag sie aber anscheinend eher Kater als Katzen. Jedoch können wir uns auch kein Bild über ihr Temperament machen, da sie in der derzeitigen Pflegestelle mit einem Kater in einem Zimmer wohnt und sich verkriecht, wenn die Pflegemama den Raum betritt. Wir werden euch updaten. :)

 

30. April 2020

Der süße Gianni wurde mittlerweile vermittelt! Unsere hübsche Carla wartet noch auf ihr Happy Home bei katzenerfahrenen Menschen. Sie versteht sich wirklich mit allen Katzen, die sie kennenlernt! 

 

Wann wird sie gesehen? <3

Wenn Sie Carla ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!


20. Oktober 2019

Diese beiden verbindet zwei Dinge: Die Pflegestelle... und die Liebe.

Carla ist eine junge, ehemals streunende Schönheit, die auf einem Hof in Sofia geboren wurde und sich um die Babys "gekümmert" hat. So haben wir sie getroffen. Carla wurde kastriert, geimpft und negativ auf FiV/FeLv getestet. Andere Katzen sind kein Problem, sie lebt mit Osho, Mika, Daisy und dem kleinen Gianni zusammen in einer Pflegestelle. Sie sollte aufgrund ihrer schüchternen Art keinen Freigang bekommen. 

 

Gianni hatte zu Beginn ziemlich viele Probleme, bevor er zu Carla kam. Er wurde offensichtlich getreten, da er Probleme hatte, alleine zu urinieren und sich zu entleeren. Die medizinische Behandlung zeigte Wirkung, jetzt ist er wieder gesund. Er ist 4 Monate alt, geimpft und ein absolut kuscheliges, liebevolles Kätzchen.

 

Carla und Gianni können zusammen adoptiert werden, da sie sehr aneinander hängen. Sollte das nicht klappen, können sie auch einzeln in ein neues Zuhause ziehen.  Wir glauben, dass Carla den kleinen Gianni "adoptiert" hat, weil sie ihre Babys verloren hat.

 

Wer verliebt sich in Carla? <3