Kostas - hat sein Zuhause verloren...

Kostas, männlich, geimpft,

kastriert, geb. ca. 2010

 

Aufenthaltsort: PS in Hamburg

- Keine Vermittlung in Einzelhaltung

- Vermittlung ohne Freigang

 

*Dringend Zuhause gesucht*

 

*Auf PS in Hamburg*  

 

 

20. Oktober 2019

Kostas ist auf der Suche nach einem endgültigen Zuhause. Leider klappt es auf seiner derzeitigen Stelle nicht mit der vorhandenen Katze. Seine Pflegemama schreibt:

An Ostern ist Kostas zu mir und meiner Katzendame aus Bulgarien gezogen. Er hatte anfangs sehr große Schwierigkeiten sich einzuleben und Vertrauen zu fassen. Aber nach zwei Wochen ist der Knoten geplatzt und es gab kein Halten mehr.

Kostas ist ein lieber und verschmuster Kater. Er ist sehr menschenbezogen und liebt es, neben einem zu liegen und gestreichelt zu werden. Aber er spielt auch sehr gerne mit allen möglichen Dingen. Und er mag es gerne, kniffligen Aufgaben lösen.

 

Leider klappt es nicht mit meiner Katzendame. Sie kann sich bei Kostas leider nicht durchsetzen. Kostas braucht einen Spielgefährten, der ihm ebenbürtig ist. Er ist ein sehr sozialer, aber auch etwas dominanter Kater, der ein starkes Gegenüber braucht.

Auf Veränderungen reagiert Kostas mit Zurückhaltung und braucht eine gewisse Zeit, um sich daran zu gewöhnen. Auch auf fremde Menschen reagiert er erst einmal mit Zurückhaltung, ohne aber Angst zu haben.

 

Kostas hat es verdient endlich anzukommen. Er kann gerne auf seiner Pflegestelle in Hamburg besucht werden. Wer gibt Kostas ein Zuhause?

Wenn Sie Kostas ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken!


02. Februar 2019

Vor eineinhalb Jahren musste eine ältere Dame eine sehr schwierige Operation antreten, mit geringen Überlebenschancen. Da keine andere Unterkunft zu finden war, ließ sie in der Tierklinik ungefähr 10 Katzen und einige Hunde. Nach der Operation und der langen Rehabilitation wusste die Frau, dass sie nicht mehr so viele Tiere versorgen kann. Seit über eineinhalb Jahren leben 5 dieser Katzen nach wie vor in kleinen Käfigen in der Klinik.

 

Alle Katzen sind sozial und ruhig, zumindest in der Klinik, und alle lebten zuvor mit der Dame zusammen, mit vielen Katzen und Hunden.

 

Das ist Kostas. Er ist 2010 geboren, ist geimpft, kastriert, hat einen negativen Fiv/Felv-Test, ist sehr sozial und sogar ein bisschen nervig mit all seiner Liebe zu den Menschen :-)

 

Wer verliebt sich in Kostas? <3