felix - hat überlebt

Felix, männlich , kastriert,

geimpft, geb. ca. März 2018

 

Aufenthaltsort: Sofia, Bulgarien

Haltung:  Keine Vermittlung in Einzelhaltung, 

Vermittlung ohne Freigang

FIV-Test: negativ

FeLV-Test: negativ

Handicaps: keine

Verträglich mit 

- Kindern: unbekannt

- Katzen: ja

- Hunden: unbekannt

Tierschützerin: Iva

 

 

 

06. Juli 2021

Unser süßer Felix schickt neue Fotos und wartet auf seine erste Anfrage!

Wenn Sie Felix ein liebevolles Zuhause schenken möchten, bewerben Sie sich hier! Bei Fragen hier klicken! 


23. Juni 2021
Unsere Iva aus Bulgarien schreibt:
Gern möchte ich euch Kater Felix vorstellen. Er wurde März 2018 geboren und ist der einzige Überlebende seines Wurfes, so dass er von klein an den Schwierigkeiten und Risiken auf der Straße allein sich selbst überlassen war.
Er war lange Zeit der Liebling des Wohnviertels.
Eines Abends sah man ihn mit einem gebrochenen Glas um den Hals und es war ein großes Abenteuer ihn einzufangen, denn er war sehr schreckhaft... Beim Tierarzt konnte man dann das Glas um seinen Hals entfernen und Felix blieb in einem Stück.
Bald darauf kam das nächste negative Abenteuer für Felix.
Wahrscheinlich gab es einen Kampf zwischen ihm und einer anderen Katze oder eine andere Art Verletzung, doch über seinem Auge bildete sich eine sehr schlechte Wunde, die sich auch entzündete.
Man konnte ihn irgendwie vor Ort mit Antibiotika versorgen, denn nach dem Vorfall mit dem Glas, hielt er Distanz vor Menschen.
Mit der Zeit aber taute er wieder auf und begann immer mehr Vertrauen zu fassen und suchte dann auch die Nähe der Menschen. Damit ihm nichts weiteres geschieht beschloss eine liebe Freundin von mir ihn auf Pflegestelle zu nehmen und ihn dort auf ein neues und viel besseres Leben vorzubereiten. 
Felix hat sich sofort an das Leben in der Wohnung angepasst, er liebt es in Sicherheit und Geborgenheit zu sein. Er nutzt von Tag 1 das KatzenWC. Er ist ein ruhiger Kater, der es liebt irgendwo zu schlafen, aber er spielt auch gern, vor allem mit Bällen.
Er ist es gewohnt Katzengesellschaft zu haben, kleiner Kitten hat er draußen sogar umsorgt und geputzt, Katzen die ihn nicht mögen, meidet er.
Er liebt es Aufmerksamkeit von seinen Menschen zu bekommen und sich streicheln zu lassen, jedoch ist er Fremden gegenüber skeptisch und vorsichtig. Er wird also anfangs in einer neuen Umgebung Zeit brauchen um sich sicher zu fühlen und dann entsprechend Vertrauen aufbauen zu können
Wer schenkt Felix die Liebe und Geborgenheit, die er verdient hat?