Sashko- möchte so gerne endlich ein richtiges Zuhause

 

 

 

Sashko- kleiner Liebling

Geschlecht: Rüde

Alter: ca. Oktober 2015

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe 40cm (Dezember 2016)

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Weiden Oberpfalz

Charakter: aktiv, verspielt, verschmust, anfangs etwas schüchtern, sozial, katzenverträglich

 

      

Update Sashko, 30.12.16:

Der tolle Sashko schickt euch mal wieder liebe Grüße und ist auf neuen Videos zu bewundern.

Update Sashko, 24.12.16:

Der liebe Sashko schickt euch pünktlich zu Weihnachten ein paar schöne neue Bilder, sein größter Wunsch ist es immer noch endlich ein schönes Zuhause für immer zu finden. wir können gar nicht verstehen das er so lange warten muss, denn Sashko ist wirklich ein Schatz.

Er versteht sich mit anderen Hunden, Katzen und auch mit fremden Menschen hat er immer weniger Schwierigkeiten. Er fährt brav im Auto mit, geht sehr gerne spazieren, kann super für Selfies posieren und kuschelt für sein Leben gerne.

Wer erfüllt dem lieben Sashko seinen Wunsch vom eigenen Zuhause?

ENDLICH Kuschelzeit :-). Das mag Sashko besonders gerne
ENDLICH Kuschelzeit :-). Das mag Sashko besonders gerne

Auch für Selfies ist unser kleiner Schatz immer zu haben :-)

Im Auto mit zu fahren ist für Sashko kein Problem und er liebt es spazieren zu gehen

Update Sashko, 22.11.16:
Sashko hat die Pflegestelle gewechselt und hat sich dort schnell und gut eingelebt. Er ist anfangs, wenn Besuch kommt oder es zu neuen Leuten geht ängstlich, doch das legt sich nach den ersten Minuten und er wird dann sehr anhänglich und super verschmust, es spielt dabei keine Rolle, ob es Männer oder Frauen sind, er fasst nach maximal ein paar Stunden Vertrauen und hängt sich an die Person ran. Er wird ein sehr anhänglicher Hund, der sich sehr an seiner Bezugsperson orientiert. Er flitzt super gern umher und verträgt sich bisher mit allen Hunden und auch mit den Katzen. Auf seiner Pflegestelle lebt er mit zwei Exemplaren zusammen und es gibt keinerlei Probleme.
In die Stadt würden wir Sashko nicht vermitteln. Er braucht Wiesen und Felder zum Spielen. Die Stadt bereitet ihm zuviel Stress. Ein Garten wäre von Vorteil, weil er noch nicht 100% Stubenrein ist.
Sashkos Menschen sollten ruhige und entspannte Leute sein, die ihm genügend Sicherheit geben. Wer verliebt sich nun endlich in den kleinen Mann, damit er sein Zuhause für immer finden kann?

September 2016:

Es gibt mal wieder schöne neue Fotos von unserem tollen Sashko, der liebe Schatz ist immer noch auf der Suche nach seinen Menschen.

Juni 2016

Sashko und Aya sind gut in Helmbrechts angekommen. Die beiden haben sich schon super eingelebt und auch mit Kindern verstehen sie sich prima. Sie sind wirklich toll zusammen, werden aber auch getrennt vermittelt.

 

Weitere Infos und Fotos folgen bald.

Sashko und Aya bei ihrer Abfahrt nach Deutschland

Mai 2016
Wir haben schöne neue Fotos und Videos von Sashko und Aya für euch, die beiden sind einfach zu süß

 

April 2016

Sashko ist auf neuen Fotos und Videos zu bewundern, zusammen mit Aya, die beiden sind einfach zu goldig zusammen.

Februar 2016

Sashko und Aya wurden im staatlichen Tierheim einer kleinen bulgarischen Stadt zurückgelassen. Damals waren sie circa 2 Monate alt. Sie kommen von zwei verschiedenen Menschen und obwohl sie sich ähneln sind sie keine Geschwister. Nach wenigen Tagen verweigerte Sashko das Futter und bekam Fieber. Eine ehrenamtliche Helferin im Tierheim brachte ihn auf eigene Kosten zum Tierarzt und sie machten die üblichen Schnelltests. Es wurde klar, dass Sashko Korona Virus hat und im Tierheim so nicht überleben würde. Einige Tage später als Aya abgeliefert wurde, wiederholte sich das Szenario. Aya wurde in die Klinik gebracht und Sashko kam in die Wohnung der Freiwilligen unter der Bedingung, dass er nicht länger als zwei Wochen bleiben konnte. Im Tierheim gab es auch Staupefälle, so dass er ungeimpft auf keinen fall dorthin zurückkonnte. Im Moment sind Aya und Sashko gegen Bezahlung in einer Pflegestelle untergebracht, Sashko hat noch immer den Koronavirus nicht hinter sich gebracht. Beide haben Giardien und eine starke Anämie. Wir begannen sofort mit der medikamentösen Behandlung und drücken die Daumen, dass sie sich bald stabilisieren. Nur so können wir sie impfen. Im Moment sind sie circa 3 Monate alt. Sashko wiegt lediglich 2 kg und Aya 1 kg. Ayas Köpfchen ist so groß wie meine Handfläche Ich hoffe sie schaffen es.

Wir wollen alles dafür tun, dass der kleine Sashko wieder ganz gesund wird und ein schönes Zuhause findet. Dafür benötigen wir Eure Unterstützung entweder in Form einer Patenschaft: http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/helfen-s…/patenschaft/ oder in Form einer Spende.

 

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Konto-Nr: 51038958
BLZ: 46050001
Sparkasse Siegen

 

Für SEPA-Überweisungen:
IBAN: DE82460500010051038958
BIC: WELADED1SIE

 

Paypal: kontakt@streunerhilfe-bulgarien.de

Sashko und Aya kuscheln
Sashko und Aya kuscheln

Wenn Sie Sashko ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN: DE82460500010051038958

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de