Peggy- möchte nie mehr an der Kette leben müssen

 

 

 

Peggy- unwiderstehlich süß

Geschlecht: weiblich, unkastriert

Alter: geb. ca. Mai 2017

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca.40cm (September 2017)

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: verspielt, freundlich, sozial, neugierig, kinderlieb, katzenverträglich

 

 

 

 

*reserviert* 

 

 

 

 

 

 

 

September 2017:

Hier möchten wir euch gerne die drollige Peggy vorstellen, die wahrscheinlich im Mai 2017 geboren wurde. Sie ist 8,5 kg und 40 cm hoch und einfach nur bezaubernd.

Sie versteht sich prima mit Kindern, anderen Hunden und Katzen.

Sie wurde bereits als kleiner Welpe von einer Roma Familie gefunden und direkt an die Kette gebunden, wie es leider sehr oft in Bulgarien der Fall ist. Unsere Helferin konnte ihrem Blick nicht widerstehen, ihre Reize, und es verursachte ihr Schmerzen dieses kleine Mädchen so zu sehen. Also beschloss sie ihr dieses Leben zu ersparen, nahm sie zu sich und gab ihr das Versprechen auf eine schönere Zukunft.

Sie hat alle Impfungen, inkl. Tollwut (von 5/09) und wir planen, sie Anfang bis Mitte Oktober kastrieren zu lassen und ihr 4- D Test ist negativ :-).

Wem es genauso geht wie uns und diesem Blick einfach nicht widerstehen kann darf sich gerne schon für die süße Maus bewerben.

So fanden wir das arme Seelchen Peggy vor....
So fanden wir das arme Seelchen Peggy vor....

Wenn Sie Peggy ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de