Mari- wünscht sich ein liebevolles Zuhause

 

 

 

Mari- liebes Schätzchen

Geschlecht: weiblich, unkastriert

Alter: geb. ca. Anfang Juni 2019

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: freundlich, verspielt, verschmust,sozial,neugierig

 

 

 

 

September 2019:

Ein neuer Fall in unserem Dorf der verlassenen Hunde..... :-(.
Die Hündin unserer Nachbarn hat ihr Zuhause verloren, die Leute müssen das Haus verkaufen und können sie nicht mit nehmen.
Natürlich ist sie nicht kastriert,
natürlich fanden wir sie eines guten tages auf der falschen Seite vom Hof, mit sieben Welpen im Schlepptau. Als wir von ihr erfuhren und uns auf den Weg machten waren drei der Welpen bereits verschwunden.
Ich konnte sie nicht sofort mit nehmen, weil ich das Leben meiner anderen Hunde nicht riskieren kann, also wurden sie auf der Straße von uns medizinisch versorgt, bekamen regelmäßig Futtter, Wasser und ihre Impfungen. Mittlerweile sind alle Welpen bei uns und die Mama der Welpen ist kastriert.
Mari ist einer der süßen Welpen und freut sich schon jetzt auf ein wundervolles Zuhause, sie ist sehr zutraulich, Menschen gegenüber sehr freundlich und versteht sich toll mit den anderen Hunden :-).
Wer verliert sein Herz an die kleine Maus und schenkt ihr ein tolles Zuhause?

Wenn Sie der süßen Mari ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen