zuchhero-wurde in letzter sekunde gerettet

 

 

 

Zucchero- kleiner Aufreißer

Geschlecht: männlich, unkastriert

Alter: geb. ca. Mitte Oktober 2019

Rasse: Mischling

Größe: derzeit 30 cm (noch im Wachstum)

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: aktiv, verspielt, neugierig, sozial,verschmust

 

 

 

    *hat Interessenten*

Update Zucchero, 05.03.2020:

Der süße Zucchero hat es schon fast geschafft und darf bald ausreisen, für seine Schwester Marmelade wünscht er sich nun auch ein tolles Zuhause! Die neuen Fotos möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Februar 2020:

Zucchero und seine Schwester Marmelade sind das Ergebnis menschlicher Sorglosigkeit und Arroganz.

Sie wissen es aber nicht und es ist auch besser so!  Wir hoffen, sie werden es auch nie erfahren.

Sie wurden hoch im Gebirge ausgesetzt, wo der Weg endet und ins Nichts führt.

Die Mutter und die anderen zwei Babys, die mit ihnen ausgesetzt wurden, lebten genau noch 2 Stunden. Dafür haben 2 Hunde, die wohl zum töten anderer Tiere ausgebildet wurden,  gesorgt, sie leben in der Nähe der Berge und die Besitzer waren mal wieder unachtsam. Das ältere Paar, das im letzten Haus des Dorfes wohnt, hörte die Schreie und konnte wenigstens diese zwei Welpen retten. Sie sind unglaublich süß, sozial, verwöhnt und sehr verspielt, wie alle kleinen Welpen.

Im Moment wiegt Marmelade 6,5 Kilo, Zucchero 7,2 Kilo. Die beiden sind ca. 30 cm groß und werden natürlich noch etwas wachsen.  Momentan sind sie der Meinung, dass die Katzen zum Spielen da sind und falls es im neuen Zuhause  Katzen geben sollte, werden sie Training und viel Geduld brauchen.

Wer verliert sein Herz an die süße Schnute und schenkt ihm ein tolles Zuhause?

Wenn Sie der süßen Zuchhero ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen