Zaia - liebenswertes Mädchen

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. August 2020

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe derzeit ca. 47 cm (noch im Wachstum)

Aufenthaltsort: Tierheim in Slatina

Charakter: freundlich, verspielt, hundeverträglich, noch etwas schüchtern

 

 

 

 

               
                                           *reserviert*

                                             (Bitte nicht mehr bewerben!)

 

 

 

 

 

März 2021:
Zaia wurde aus der Reserve gelockt und siehe da, sie ist ein liebenswertes, den Menschen zugewandtes Mädchen, die sich auch mit allen Hunden wunderbar versteht und spielen wollte – obwohl sie zum ersten Mal draußen war und es ein wenig Überredungskunst brauchte, um sie hochheben und mit nach draußen nehmen zu können.
Diese Hürde hat sich mit uns gemeinsam genommen. Sie wird noch ein wenig brauchen, um ein komplett entspannter Familienhund zu sein, aber die Geduld, die dafür für sie aufgebracht werden müsste, lohnt sich auf jeden Fall! Zaia läuft im Garten nicht vor den Freiwilligen davon, sondern nähert sich von alleine an und möchte gestreichelt werden. Das sind sehr gute Voraussetzungen dafür, dass sie in den nächsten Wochen weiter auftauen wird.
Gegen bereits vorhandene Hunde in der Familie hätte Zaia definitiv nichts einzuwenden. Außerdem wären diese super gute Lehrer. Natürlich bringen die 4-beinigen Lehrer auch Blödsinn bei, das ist ja klar.
Die Welpen und Junghunde, die aus den staatlichen Tierheimen kommen, kennen die Draussenwelt nicht. Hier ist also, wie gesagt, ausreichend Einfühlungsvermögen und Geduld erforderlich.
Wer einem kleinen Hund die große Welt zeigen möchte und die entsprechende Geduld aufbringt, darf sich sehr gerne bereits jetzt bewerben.


Wenn Sie Zaia ein liebevolles Zuhause oder einen Pflegeplatz schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus. 


Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen