Yoko- möchte dein herz erobern

 

 

 

Yoko- sensibles Mädchen

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. Mai 2019

Rasse: Dackel- Mischling 

Größe: derzeit 30 cm (noch im Wachstum)

Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia

Charakter: freundlich, verspielt, verschmust, sozial,aktiv

 

 

   *hat Interessenten*

 

 

 

 

Februar 2020:

Yoko und ihr Leidensgenosse John sind derzeit die kleinsten Bewohner des Tierheims Bogrov. Sie sind der Beweis dafür, dass auch eine vermeintliche Rasse einen nicht davor schützen kann, in verantwortungslose Hände zu fallen und schließlich auf der Straße und im Tierheim zu landen. Das Tierheim ist in diesem Fall auch wohl das bessere Übel, denn hier bekommen sie eine Chance gesehen zu werden. Yoko ist im Gegensatz zu John etwas unsicher und zurückhaltend.

Sie braucht in ihrem Zuhause viel Zuneigung und Menschen, die geduldig mit ihrer Unsicherheit umgehen können und ihr zeigen, dass das Leben mehr zu bieten hat, als das laute Tierheim und ehemalige Besitzer, die einen dann nicht mehr wollen.

Yoko wäre derzeit eher nichts für Familien mit viel Trubel, das würde sie vermutlich zu sehr verschrecken.

Wer verliebt sich in die süße Dackelmixdame?

Wenn Sie der süßen Yoko ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen