Vito- genauso süße wie er aussieht

Vito- unverwechselbares Kerlchen

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. Mitte Juni 2019

Rasse: Mischling 

Größe: derzeit 60 cm (noch im Wachstum)

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: freundlich, verspielt, sozial,aktiv, für Anfänger geeignet, für Familien geeignet, unkompliziert, menschenbezogen

 

 

 

 

 

 

 

 

Update Vito, 21.08.2020:

Vor einigen Tagen war ich in Kostinbrod, Vito und seinen Bruder Gogo besuchen.

Da wir für die beiden noch nie eine Anfrage bekommen hatten, erwartete ich unscheinbare Hunde aufzufinden, die schwierig zu vermitteln sind. Zu meiner Überraschung fand ich ein wunderbares Geschwisterpaar wieder!

 

Nichts mit schwierig, ängstlich oder kompliziert! Die beiden Schäfi-Mixe sind das genaue Gegenteil. Sie sind fröhlich, freundlich und unheimlich sympatisch. Sie hatten keine Angst vor gleich drei Fremden, hatten ein sichtlich einwandfreies Sozialverhalten in ihrer Hundegruppe.

Die beiden sind verspielt, aber keineswegs zu wild oder übermütig. Sie lassen sich streicheln, haben ein glänzendes Fell und wunderschöne Gesichter. Mittlerweile hat sich das Shar-Pei-Anmutende aus ihrer Welpenzeit verwachsen und sie sehen aus wie labradorige Schäferhunde.

 

Ihre Bezugspersonen schwärmen in den höchsten Tönen davon wie unkompliziert sie sind. Sowohl Gogo als auch Vito eignen sich daher vermutlich gut als Familienhunde. In der Stadt wurden sie noch nicht getestet, aber eine ruhige Gegend im urbanen Raum trauen wir ihnen zu.

Mir bleibt jetzt nur noch zu hoffen, dass sich eine Pflegestelle oder noch lieber Adoptanten für diese zwei Perlen finden, damit sie gerne auch einzeln, endlich in ein richtiges Zuhause einziehen können.

Update Vito, 16.12.2019:

Vito und Gogo mussten am Wochenende umziehen. Das Wetter wird winterlicher und die Frau, die sich bisher um die zwei Hunde gekümmert hat, schafft es nicht mehr, sie regelmäßig Gassi zu führen. Sie einfach eingesperrt in der Wohnung zu lassen wäre auch keine Option gewesen und so haben wir uns entschlossen die zwei Halbstarken in eine Hundepension zu bringen, auch wenn es dort nicht mehr so gemütlich und warm ist wie in der Wohnung. Vito und Gogo sind etwas vorsichtig, wenn es darum geht eine neue Umgebung zu begutachten. Sie haben leider noch nicht viel von unserer Welt gesehen und es ist an der Zeit, dass sie ein tolles Zuhause finden.

Natürlich vermitteln wir sie auch getrennt. Sie sind inzwischen kastriert und komplett reisefähig. Sie wiegen ca. 25 Kilo und sind 55 cm hoch. Eben richtige Pfundskerle mit ganz zartem Charakter.

Wer verliebt sich in diese süßen Schnäuzchen?

Oktober 2019:

Vito und Gogo sind mit der Flasche großgezogen worden. Während ihre Geschwister schon lange ein eigenes Hundekörbchen haben, sind die zwei Flaschenbabys inzwischen groß geworden und ihre Finderin hat die Hoffnung aufgegegeben, dass sie hier in Bulgarien noch jemandes Herz erweichen können. Gogo und Vito sind eine seltsame Mischung, sie haben breite Schnauzen wie Sharpeis und sind super lieb und tollpatschig wie kleine Schäferhundmixe.

Inzwischen sind sie ca. 4 Monate alt, haben alle Impfungen hinter sich und hoffen jetzt bald auch ein eigenes Zuhause zu finden.

Im Moment leben sie in einer leeren Wohnung, die renoviert wird und kommen nur einmal am Tag raus. Viel zu wenig für Jungspunde wie die beiden.

Sie wollen endlich Abenteuer erleben und die Welt kennen lernen.

Wer verliebt sich in einen von beiden?



Wenn Sie Vito ein liebevolles Zuhause oder einen Pflegeplatz schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus. 


Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen