Tesla

Geschlecht: männlich, unkastriert

Alter: geb. ca. 02.02.2022

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Privates Tierheim in Sofia

Charakter: verpielt, freundlich, kontaktfreudig

 

 

 

 

 

 

April 2022:
Tesla ist zu einem aufgeweckten und lustigen Welpen herangewachsen.
Wie alle Welpen will Tesla viel entdecken, er ist verspielt und kennt keine Scheu vor Menschen, egal ob Kinder oder Männer.
Bei Vermittlung in eine Familie sollten die Kinder nicht zu klein sein, denn verständlicherweise hat ihm niemand bisher gezeigt, dass man Menschen nicht ständig anspringen sollte. Zusammen mit seinen Geschwistern Toy, Tamino, Tiffany,Tandem und Tess wuchs er behütet in einem umzäunten Grundstück auf und ihre Bezugspersonen sind eine junge Frau und ihr kleiner Sohn.
Alle Welpen sind sozialisiert, geimpft und entwurmt. Sie sind untereinander sehr freundlich, auch mit anderen Artgenossen und verstehen sich perfekt mit dem kleinen Sohn, der sie hin und her schleppen darf, ohne dass sie sich beschweren.
Tesla und seine Geschwister sind nun von dem Garten in dem sie geboren wurden nach Sofia in ein privates Tierheim gezogen.
Als ich sie abgeholt habe, ist Tesla das erste Mal an einer Leine gelaufen und ich finde er hat das super gemacht!
Wie jeder Welpe muss er das natürlich noch lernen und deswegen suchen wir für ihn eine Familie, die Lust haben Tesla das Leben zu zeigen, mit ihm zu üben und den Rest ihres Hundedaseins zu verbringen.
Tesla ist auf dem Land großgeworden, deswegen wäre ein Leben in einer wusligen Stadt auf jeden Fall etwas , was ihm Angst machen würde. Für Tesla ist eher eine Kleinstadt oder auch der Stadtrand eine größeren Stadt geeignet. Er versteht sich super mit seinen Artgenossen und kann auch als Zweithund gerne vermittelt werden. Тesla ist das Bärchen in der Gruppe.
Es scheint so, als wäre er der sog. "Erstgeborene". Er ist der größte von allen und liebt es zu essen und zu faulenzen.
Er ist der fürsorgliche große Bruder, der Fels in der Brandung hinter dem sich alle wie hinter einer Schutzmauer verstecken wenn eine scheinbare „Gefahr“ auftaucht. Mutig bellt er den Kehrbesen an und verfolgt ihn überall hin.
Tesla liebt es zu kuscheln und gestreichelt zu werden. Er mag es auf dem Rücken zu schlafen und ist jederzeit bereit am Bauch gekrault zu werden.

Wenn Sie dem süßen Tesla ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen