Randy- freut sich auf ein tolles Zuhause

 

 

 

Randy- toller großer Junge

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca.  Januar 2019

Rasse: Mischling

Größe:  noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: aktiv,verspielt, sozial, freundlich, verschmust

 

 

 

 

 

 

Update Randy, 14.03.20:

Aus unserem anfangs etwas flippigem Randy ist ein toller entspannter Haushund geworden!

Er hat sich super eingelebt und genießt es auch einfach mal rum zu liegen un zu entspannen. Also, Randy ist bereit für ein richtiges Zuhause, wer ist bereit für Randy?

Update Randy, 22.12.19:

Randy weiß zwar nicht wirklich was Weihnachten ist und warum die Menschen alles komisch schmücken und bunt machen, aber die Kekse sind super! Alle haben frei, kuscheln viel mehr als somst, haben gute Laune und sind fröhlich, also darf ruhig jeden Tag Weihnachten sein. Einen großen Wunsch hat der große Junge jedoch, er möchte auch endlich ein richtiges Zuhause!

November 2019:

Randy ist gerade mal 10 Monate alt, aber schon sehr groß, nur sein Verhalten ist typisch Welpe ;-).

Als wir ihn das erste Mal sahen, durchstreifte er einfach die Nachbarschaft, er war definitiv neu und sehr verwirrt. Ich denke, er ist seinen Leuten einfach zu groß geworden und wurde deswegen ausgesetzt.......

Zum Glück stellten wir gleich nachdem er bei uns einzog fest das er am Parvovirus erkrankt ist und konnten ihn rechtzeitig behandeln lassen. Jetzt geht es dem großen Jungen wieder super und er ist bereit für ein richtiges Zuhause.

Sein 4D- Test ist negativ er ist geimpft und bereits kastriert :-). Randy versteht sich super mit Katzen und Hündinnen, andere Rüden werden noch verbellt, aber das sollte mit etwas Geduld und gutem Training auch bald kein Thema mehr sein ;-).

Wir wünschen uns für den großen Randy standfeste, aktive Menschen die viel Platz und einen tollen Garten für ihn haben!

Wenn Sie dem süßen Randy ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen