Miniman-möchte das Tierheim hinter sich lassen

 

 

 

Miniman- süßer kleiner Mann

Geschlecht: männlich, unkastriert

Alter: geb. ca. Mitte Mai 2020

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia

Charakter: lustig, fröhlich, verschmust, lieb

 

 

 

 

 

 

 

     *reserviert*

August 2020:

Wir konnten nicht anders und mussten diese Handvoll Hund „Miniman“ nennen. Manchmal haben wir solche Eingebungen 

Er ist einfach nur süß, lieb, zart, verschmust, ruhiger als seine Schwester Minimaus, und super winzig.

Der kleine Miniman ist derjenige, der einstecken muss…

Da hat er schon einen so schweren Start ins Leben, gehört, wie seine Schwester zu den Kämpfertypen, da auch er seine Räudeerkrankung mittlerweile fast komplett überstanden hat und muss trotzdem einstecken, da er der winzigste im Zwinger ist und das Gesetz der Natur ist unerbittlich – nur die Härtesten überlegen.

Deshalb sollte Minimann das Tierheim möglichst schnell in ein tolles Zuhause verlassen dürfen.

 

Ein liebevolles Zuhause sollte den Zwerg natürlich nicht nur mit Zuneigung/Liebe und Futter überschütten, sondern ihm auch zeigen, dass man mit den kleinen Beinchen schnell flitzen kann, dass man tolle Sachen unternehmen kann, dass man viele Dinge lernen muss, … Miniman möchte nicht nur durch die Welt spazieren getragen werden.

Wer möchte den kleinen Mann unter seine Fittiche nehmen?

 

Bitte melden!

Wenn Sie dem süßen Miniman ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen