Leni

Geschlecht: weiblich, unkastriert

Alter: geb. ca. Juni 2022

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Stara Zagora

Charakter: klug, aufgeschlossen, anhänglich, hunde & katzenverträglich

 

 

 

 

 

 

 

Dezember 2022:

Wir bekommen sie jedes Jahr, vor allem in der Urlaubszeit, die Anfragen ob wir Hunde aufnehmen können.

In den meisten Fällen sind aber die Finder der Hunde bereits wieder in Deutschland und niemand weiß, ob die Hunde überhaupt noch da sind. Leni und ihre Mama Jessi hatten großes Glück, denn ihre junge Retterin hat sich geweigert mit ihren Eltern die Heimfahrt nach Deutschland anzutreten, bevor die Hunde in Sicherheit sind. Dank ihrer Hartnäckigkeit und der Spende ihrer Eltern konnten sie gerettet werden!

 

Leni hätte auf der Straße nicht lange überlebt, denn sie war am Parvovirus erkrankt, woran wahrscheinlich ihre vier Geschwister schon verstorben sind. Doch Leni ist eine kleine Kämpferin! Ganze 14 Tage hat sie gekämpft wie eine Löwin, selbst die Tierärzte waren überrascht das sie es geschafft hat. Doch der Virus hat seine Spuren hinterlassen, Leni hat sehr stark abgenommen und zudem noch eine starke Mangelerscheinung, wodurch sich ihre O - Beine entwickelt haben. Es geht ihr täglich besser, dank hochwertigem Futter und den richtigen Vitaminen. Wir sind uns sicher, Leni wird weiterhin kämpfen wie eine Löwin, doch dazu benötigt sie Eure Unterstützung, damit wir ihre Tierarztrechnung begleichen und ihr weiterhin das so wichtige gute Futter kaufen können.

 

Jede noch so kleine Spende hilft! http://bit.ly/spenden-fuer-tiere
Oder unterstütze sie mit einer monatlichen Patenschaft: http://bit.ly/tieren-helfen
Oder via Banküberweisung:
Betreff: Leni
IBAN: DE82460500010051038958
BIC: WELADED1SIE
Per paypal:
spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

 

 

Leni mit ihrer Mama Jessi beim Tierarzt
Leni mit ihrer Mama Jessi beim Tierarzt

Wenn Sie der süßen Leni ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen