Jack - süßer Schnuckel

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 01.10.2021

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe derzeit ca. 40 cm (noch im Wachstum)

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: aktiv, neugierig, verspielt, manchmal etwas unsicher, hunde & katzenverträglich

Januar 2022:
Es waren 10 Welpen in einem Karton: drei Tage alt, auf einer Müllkippe direkt neben einem Schild „Müllabladen verboten“.
Es waren schlaflose Nächte für verschiedene Pflegestellen und schließlich als letzte Station Iva, unsere langjährige Freiwillige der Doggang, die sich ein Herz nahm und Jack zu sich aufnahm.
Kein leichtes Unterfangen, denn ihr eigener Hund Joe ist inkompatibel mit anderen Hunden.
Iva, die gerade ihren zweiten Hund verloren hatte wünschte sich nichts sehnlicher als einen neuen Freund für ihren Joe.
Es sollten beide alle Zeit der Welt bekommen.
Mit Argusaugen wachte sie über die beiden und dennoch kam es immer wieder zu Attacken, Knurren, Beißen.
So sehr Iva auch auf ein friedliches Miteinander hoffte, Joe wollte nicht. Als Reaktion darauf wird Jack unsicher.
Er ist einerseits neugierig und mutig, andererseits aber nicht mutig genug, um beispielsweise ohne bellen und gelassen an einem gruseligen Objekt draußen vorbeizulaufen. Fremde Menschen auf der Straße machen ihm Angst und auch die bellt er gern einmal an. Bekommt er aber ein Leckerli zugesteckt schließt er auch ganz schnell Freundschaft.
Ansonsten ist Jack ein lustiger Junghund. Im Park zeigt er sich gelassen, in Hundegesellschaft fühlt er sich pudelwohl.
Auch Katzen machen ihm drinnen überhaupt nichts aus. Draußen hingegen rennt er ihnen auch mal gerne hinterher.
Jack wird vorraussichtlich ein großer Hund.
Er hat inzwischen gelernt, dass Treppen einfach zu meistern sind und auch Autofahren kennt er.
Keine Spur von Sabbern oder Erbrechen. Selbst Straßenbahn ist er schon gefahren.
Die Vermittlung von Jack fällt Iva nicht leicht.
Sie würde ihn unwahrscheinlich gern behalten, weiss aber, dass es da draußen möglicherweise ein geeigneteres Zuhause für ihn geben wird. Dieses Zuhause möchten wir für Jack finden.
Voraussetzung für eine Vermittlung von Jack ist, dass die Kandidaten bereit sind mit Iva auch nach der Vermittlung in Kontakt zu bleiben und auch im Vorfeld mit ihr in Kontakt treten.

Wenn Sie dem süßen Jack ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen