Dulcinea - süßes Mädchen

Geschlecht: weiblich, unkastriert

Alter: geb. ca. Mitte Oktober 2021

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Tierheim in Slatina

Charakter: lieb, freundlich, neugierig, verspielt, offen, hundeverträglich

 

 

 

 

 

Februar 2022:
Dulcinea, wie „dulce“ = „süß“.
Nun hat das kleine braune Mädchen einen schönen Namen, der ihrem Charakter gerecht wird.
Wir kennen Dulcinea nun schon ein paar Wochen und sie zeigt sich einfach nur lieb und einfach. Ängste Menschen gegenüber hat sie keine. Wie man auf einem Bild sehen kann, beschwichtigt sie ein wenig, da sie es natürlich noch nicht kennt, auf einem Tisch zu stehen, ein Geschirr angezogen zu bekommen, dass sich jemand über sie beugt, etc.
Alles ist neu für sie, aber sie zeigt nur ein wenig Unsicherheit. Diese Unsicherheit wird sich legen, wenn Dulcinea lernt, dass Menschen nett sind, vertrauenswürdig sind und sie Zeit und Ruhe hat, eine Beziehung und damit Vertrauen zu ihren neuen Menschen aufzubauen. Mit lieben Menschen an der Seite, Geduld, Auslastung und vor allem Vertrauen, lässt sich die Welt entdecken.
Dulcinea kann durchaus in eine Familie mit bereits verständigen Kindern einziehen, wenn die Kinder z.B. verstehen, dass Hunde ihren eigenen Bereich (eine Tabuzone für Zweibeiner) brauchen, um sich zurückziehen zu können, sollte der alltägliche Trubel einmal zu viel werden.
Mit ihren Zwingergenossen versteht sich Dulcinea sehr gut. Im Freilauf im Garten, zeigt sie sich interessiert und läuft freudig und aufgeschlossen herum. Sie hat schon verstanden, dass die Menschen, die 1 x Woche dort sind, Leckerlis mitbringen und freundlich sind.
Dulcinea wäre Ende März/April bereit in ihr neues Zuhause zu ziehen.

Wenn Sie der süßen Dulcinea ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen