Bran- drolliges Kerlchen

Geschlecht: männlich, unkastriert

Alter: geb. ca. November 2020

Rasse:  Mischling

Größe: Schulterhöhe derzeit ca. 25 cm (noch im Wachstum)

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Plovdiv

Charakter:  aktiv, neugierig, verspielt, neugierig, verschmust, hundeverträglich, katzenverträglich

 

 

 

   *reserviert*

Februar 2021:

Bran und Elmo wurden eines Nachts wie Müll in den Hof meines Freundes geworfen, direkt über den Zaun!

Sie lebt noch nicht lange in diesem Dorf, aber anscheinend haben ihre Nachbarn bereits herausgefunden, dass sie Tiere liebt, also hielten sie es für eine gute Idee, ihr die Welpen eines nicht kastrierten Hofhundes ungefragt zu überlassen.

Natürlich kann sie nicht anders, und kümmert sich um die Kleinen.

Sie weiß, es werden nicht die letzten sein, denn Bran und Elmos Mutter wird auch weiterhin alle 6 Monate immer mehr Babys bekommen, weil sie niemals kastriert wird.

 

Noch in Bulgarien und insbesondere in bulgarischen Dörfern wird die Kastration als unmenschlich angesehen, oder gar nicht akzeptiert, und die Menschen lösen ihr Problem weiterhin, indem sie sich der unerwünschten Generationen ihrer Hunde und Katzen einfach irgendwie entledigen.

 

Bran liebt es, seinem Menchen nahe zu sein, er spielt gerne mit kleinen Bällen und Plüschtieren.

Zu den Lieblingsbeschäftigungen der beiden Brüder gehört es, mit einer der Katzen auf dem Hof zu spielen, sich in der Sonne zu sonnen und welpentypisch auch mal ein bißchen Unfug anzustellen.

 

Wer schenkt dem süßen Bran ein liebevolles Zuhause?


Wenn Sie dem süßen Bran ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen