Ash

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. Januar 2022

Rasse: Mischling

Größe: noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Tierheim in Seslavci

Charakter: fröhlich, aufgeschlossen, verspielt, verschmust

 

                    *reserviert*               (bitte nicht mehr bewerben!!)

Mai 2022:
Und wieder dieser Anruf. Der immer gleiche Kasus: eine wilde Hündin, die sich nicht fangen lässt und ihre Welpen unter einer Brücke geboren hat. Die Tierschützer, die es nicht kalt lässt und die ganze Familie in eine leer stehende Garage verfrachten.
Der Anruf, was können wir machen, können sie ins Tierheim?
Nein, können sie natürlich nicht, denn zu hoch ist das Risiko für ungeimpfte Welpen.
Also stehen wir Sonntag früh um 7 Uhr auf, um noch vor dem Tierheim die Welpen zu impfen, damit sie wenigstens eine Chance bekommen. Ein paar Wochen später sind sie dann im Tierheim. 7 Stück, 3 Mädchen und 4 kleine Männlein, die gemeinsam mit uns auf eine schöne Zukunft hoffen.
Einer davon ist unser Teddybär! Genau, wie dieses schöne Kuscheltier aus unserer Kindheit, das wir nie vergessen werden.
Das warme, kuschelige Gefühl, wenn man mit ihm kuschelt, die Behaglichkeit seiner bloßen Anwesenheit.
Kaum vorstellbar das man jetzt noch genauso fühlen kann und sogar noch viel besser?
Ja, das kann man und wir werden das Geheimnis mit Euch teilen.
Aber denkt daran, es ist unser kleines Geheimnis... und er hat einen schönen Namen - Ash.
Du verstehst schon richtig, Ash ist unser kleiner Teddybär, der eine Menge Kuscheleinheiten und Welpenküsse in Dein Leben bringen wird. Er ist der Größte in seinem Wurf, was nur bedeutet, dass man noch mehr zu knuddeln haben wird.
Ash ist sozial mit Menschen und anderen Hunden.
Wenn u also denkst das Du Platz in Deinem Herzen für unseren klienen Ash hast, zögere nicht und fülle schnell die Bewerbung für ihn aus!

Wenn Sie dem süßen Ash ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen