Arni- süßer Lockenkopf
Geschlecht: männlich, unkastriert
Alter: geb. ca. August 2020
Rasse: Mischling
Größe: noch im Wachstum
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Plovdiv

Charakter: freundlich, aktiv, verspielt, verschmust, hundeverträglich, katzenverträglich

 

 

Dezember 2020:
Arni wurde zwei Tage vor Bono gefunden, am Rande des Dorfes, wo ihre Pflegemama lebt.
Er hatte sich neben dem Weg unter einen Busch gelegt, abgemagert und total erschöpft. In der Klinik wurde festgestellt, dass er erkältet ist und er musste etwas aufgepäppelt werden.
Mittlerweile tobt Arni mit Bono durch die Gegend. Sie spielen sehr gern zusammen und vertreiben sich die Zeit, indem sie halt Welpen-Unfug verrichten - sie spielen mit allem, woraus sie sich ein Spielzeug basteln können, schlafen gern nebeneinander und sind neugierig auf die Welt. Unbekannte machen auch Arni Angst, doch er lernt schnell und überwindet mit Leckerlies alles.
Leider kann die Pflegemama wirklich überhaupt nicht die notwendige Zeit mit ihnen verbringen und ihnen alles Notwendige beibringen, weil sie mit Ausnahme von nur 20 min. am Tag im Bett liegen bleiben muss.
Deshalb suchen wir auch wirklich dringend nach den richtigen Menschen für die beiden Jungs.
Arni sieht etwa wie ein schwarzer Golden Retriever aus, wobei ich damit nur ausdrücken möchte, wie er auf mich wirkt.
Man sollte wirklich bedenken, dass es kein Rassehund ist und wir nichts über die Eltern wissen.
Arni ist einfach ein super süßer Hund, auch ohne Rassestatus!

Wenn Sie dem süßen Arni ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen