Amaya- wünscht sich ein liebevolles Zuhause

 

 

 

Amaya- süßes Schätzchen

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. November 2019

Rasse: Mischling

Größe:  noch im Wachstum

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: freundlich, verspielt, sozial, fröhlich, aufgeweckt, neugierig, kinderlieb

 

 

        *reserviert*

 

 

 

 

 

Update Amaya, 17.07.2020:
Unsere wundervolle Amaya, dieses tolle, witzige, lächelndes Wesen muss man einfach gern haben.
Sie ist bereits 100 % stubenrein und hat absolut kein Problem mit  Hunden und Katzen.
Amaya hat ihre Medizin genommen und jetzt ist sie gesund und träumt von ihrem Zuhause.
Sie liebt es auf dem Bett zu sein und schläft gerne bei ihren Menschen. ❤️
Der Tierarzt sagte, dass sie fast ein Jahr alt ist und die längsten Wimpern hat, die er je gesehen habe
Mai 2020:
Heute stellen wir euch die kleine Amaya vor, das neue Mitglied unseres Teams.
Sie wurde in der Nähe der Straße gefunden, sie hatte fürchterliche Angst, war allein, hungrig und sehr ungepflegt. Als wir ihr Essen gaben, wurde sie zutraulicher und lief einfach mit uns zum Auto. Wir haben sie natürlich mitgenommen, weil sie so traurig war und dringend Hilfe benötigte. Amaya ist 6 Monate alt, sie ist ca. 30 cm hoch und gerade mal 7 kg schwer.
Leider hat sie Ehrlichiose und nimmt jetzt Doxycyclin ein.
Amaya lebt mit anderen Hunden zusammen und sie ist absolut freundlich und liebevoll.
Sie liebt es, im Garten zu spielen und anderen Hunden nachzulaufen, wir denken für Amaya wäre ein Zuhause mit Garten und einem Hundekumpel perfekt.

Wenn Sie der süßen Amaya ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen