Yellow- fröhliches Kerlchen sucht seine Menschen

 

 

 

Yellow- fröhlicher Hundejunge

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geboren ca. Ende 2015

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe 45cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 10623 Berlin

Charakter: aktiv, verspielt, verschmust, freundlich, sozial, kinderlieb

 

 

 

*reserviert*

Update Yellow, 14.12.17:

Yellow ist gut in Deutschland angekommen. Er passt sich super an, ist aber  noch vorsichtig bei unbekannten Treppen, auch fremde geschlossene Räume betritt er ungern, aber sie können ihm mit einer Futterfährte lieb gemacht werden, denn für Essen aller Art lässt er sich zu allem überreden - typisch Labi.
Davon abgesehen ist er von Natur aus selbstbewusst und fröhlich, gegenüber Mensch und Hund aller Art zeigt er sich generell offen und freundlich und lässt so einiges mit sich machen. Er lernt sehr schnell, gewöhnt sich fix an neue Reize wie Müllmänner und neue Beschäftigungen.
Am allerliebsten mag er Nasenspiele und Fangen mit anderen Hunden, denn er ist flink wie ein Wiesel. Auch ein Spielzeug darf gerne mal geworfen werden, denn es spornt ihn an, Vollgas zu geben. 
Alleinbleiben klappt auch schon prima, wenn man ihm etwas zum Kauen da lässt beschäftigt er sich damit und die Möbel bleiben heile :-).

 

Oktober 2017:

Yellow könnte fast ein Zwilling sein von unserem Jacky, den wir im Sommer am schwarzen Meer fanden und der inzwischen ein tolles Zuhause hat. Er ist genauso fröhlich und liebenswert, doch seine Geschichte ist ein bisschen anders.

Yellow wurde auf einem großen Gemüsemarkt in der Hauptstadt von einem freilaufenden Vertreter einer großen Rasse gefährlich gebissen. Besorgte Besucher des Marktes riefen die städtischen Hundefänger an, weil niemand sich für den gebissenen Hund interessierte, der dort am Boden lag.

Yellow kam in die städtische Klinik wo seine Wunden versorgt wurden und er sich komplett erholte. Er wurde sogar von einem Pärchen auserwählt, das ihn zu einem Therapiehund für Jugendliche ausbilden wollte, doch sie gaben ihn wieder ab. Nach einem langen Aufenthalt in der städtischen Klinik, wurde er in einem Tierheim untergebracht, dass eigentlich geschlossen ist. Dort lebt er zu sehr guten Bedingungen (im Vergleich zu dem riesigen Tierheim das es noch gibt) zu zweit in einem großen Zwinger.

Doch natürlich kann das keine menschliche Zuneigung und ein eigenes Zuhause ersetzen. Er ist jetzt lediglich nicht mehr in einer Klinikbox eingesperrt und bekommt ab und zu Besuch von unserem Teammitglied. Yellow ist ein typischer Vertreter des lustigen Labrackels. Eine Art Labradormix auf kurzen Beinen, der tollpatschig, fröhlich und unkompliziert ist, er ist bereits geimpft und hat einen negativen 4-D Test.

Wir wünschen uns so sehr, dass er eine eigene Familie findet, gerne mit Kindern.

Öffnet jemand sein Herz für ihn? 

Wenn Sie Yellow ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de