Vivaldi- heute noch im Tierheim.... morgen vielleicht bei euch?

Vivaldi- möchte aus dem Tierheim befreit werden

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: ca. 4-5 Jahre

Rasse: Mischling 

Größe: Schulterhöhe ca. 55 cm

Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia

Charakter: aktiv,freundlich, verspielt, sozial, kontaktfreudig

 

 

 

 

 

 

 

 

Update Vivaldi, 10.01.2019:

Vivaldi ist nicht kalt, weil draußen Schnee liegt. Vivaldi ist kalt, weil ihm die menschliche Wärme fehlt.

Wer hat ein Plätzchen für ihn?

Update Vivaldi, 31.12.2018:

Ein kleiner Weihnachtswunsch für Vivaldi, ein großer Weihnachtswunsch für uns ist in Erfüllung gegangen!! Heute wurden alle drei Tierheimhunde (Albert, Vivaldi und Spitzi) auf die Mittelmeerkrankheiten (Erlichiose, Borreliose, Anaplasmose und Herzwurm) NEGATIV getestet! Jetzt brauchen sie nur noch ein warmes Körbchen, damit sie das triste Tierheim für immer hinter sich lassen können.
Schaut mal was wir noch für tolle Fotos von unserem Vivaldi gefunden haben.

Was dieser Kerl alles tut um unsere Aufmerksamkeit zu erhaschen ist erstaunlich.

Unser größter Wunsch ist dass wir im neuen Jahr eine Familie oder eine Pflegestelle für Vivaldi finden!

Er ist ausreisefertig und wartet nur auf seine Chance!

Vivaldi hat es sich mal richtig gut gehen lassen
Vivaldi hat es sich mal richtig gut gehen lassen

                Man beachte das schöne Hundesuchbild (rechts) ;-).

Update Vivaldi, 26.12.2018:
Viel neues gibt es nicht von unserem süßen Vivaldi. Die Freiwilligen besuchen ihn jedes Wochenende und verteilen Kausnacks und Streicheleinheiten.

Das ersetzt aber natürlich noch keine Familie.

Wer öffnet sein Herz für diesen mehr als sozialen Rüden?

Dezember 2018:

Vivaldi kennen wir schon , seit im staatlichen Tierheim die Zeiten sich änderten und die Freiwilligen jeden Sonntag die Hunde Gassi führen, egal ob bei 30 Grad Hitze oder -10 Grad Kälte.

Vivaldi lebte damals mit der schon lange vermittelten Baki (heute: Bali) in einem Zwinger. Er war immer der erste, der am Tor stand und immer war seine Nase als erste draußen. Vivaldi erträgt Zwinger ganz schlecht. Er schaffte es regelmäßig über die mindestens 2 Meter hohen Zwingerzäune zu klettern und sich von dort oben in die vermeintliche Freiheit zu stürzen. Zum Glück ist bei all diesen Ausbruchversuchen noch nie etwas passiert. Um der ganzen Saga ein Ende zu bereiten wurde Vivaldi schließlich an eine Hütte gebunden, damit er mehr Kontakt zu Menschen hat.

Menschliche Nähe ist das Größte für ihn. ... Und Spaziergänge, am liebsten lang und abwechslungsreich. Er hat so viel Energie, dass er vermutlich auch für Agility geeignet wäre, also für all jene Hundebesitzer, die gerne aktiv sind und sich viel mit ihrem Schützling beschäftigen.

Wir hatten Vivaldi auch schon auf zahlreichen Veranstaltungen außerhalb des Tierheims vorgestellt aber seit zwei Jahren hat sich noch niemand in den süßen Kerl verliebt.

Wir denken es ist an der Zeit ihn euch vorzustellen und hoffen natürlich, dass Vivaldi bald seine Koffer packen kann.

Das heißt wir packen sie natürlich für ihn und begleiten ihn in sein neues Zuhause :-).
Vivaldi ist kastriert und geimpft, nur der 4D Test steht noch aus.

Vivaldi ist ca. 4-5 Jahre alt, total kontaktfreudig, verspielt, energiegeladen und, in keinster Weise ängstlich was z.B. neue Umgebungen oder fremde Personen angeht.

Wer holt unseren Vivaldi aus dem Tierheim und schenkt ihm das so lang ersehnte Zuhause?

Wenn Sie Vivaldi ein liebevolles Zuhause oder einen Pflegeplatz schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus. 

Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen