Tomma
Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: geb. ca. 2018
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe ca. 50 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia
Charakter:
verspielt, katzen-, hunde- und menschenfreundlich, stubenrein und kommt gut mit seiner Blindheit zurecht

 

 

 

 

 

Oktober 2022:
Endlich stellen wir unseren Tomma vor, einen blinden Jungen, der in diesem Sommer von uns gerettet werden konnte.
Tomma hat sein Augenlicht aufgrund von Augenparasiten verloren, die nie behandelt wurden, und wahrscheinlich war das der Grund, warum er an der Eisenbahnpassage ausgesetzt wurde. Darüber hinaus wurde Dirofilaria in seinem Blut entdeckt, und auch eine Schilddrüsenfehlfunktion. Das erste wird behandelt, während für das andere, muss er Medikamente für den Rest seines Lebens nehmen, nicht teuer, aber ein Muss.
Nun die gute Nachricht: Tomma ist ein toller Kumpel, verspielt, katzen-, hunde- und menschenfreundlich, stubenrein und kommt gut mit seiner Blindheit zurecht.
Tomma ist an ein lebhaftes Stadtleben gewöhnt, aber auch das Landleben passt zu ihm.
Er ist kastriert, geimpft und sucht nur noch sein Zuhause und seine Menschen.

Wenn Sie Tomma ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen