Titus- lieber älterer Herr sucht gemütliches liebevolles Zuhause

Titus- Gutmütigkeit in Person

Geschlecht: Rüde, kastriert

Alter: geb. ca. 2009

Rasse: Mischling 

Größe: Schulterhöhe ca. 53 cm

Aufenthaltsort: Hundepension in Sofia

Charakter: lieb, sozial, verspielt, freundlich, gutmütig

 

 

 

 

 

 

 

 

Update Titus, 28.02.17:

Am Wochenende kam Titus wieder in den Genuss eines langen Spaziergangs. Er ist wild entschlossen mit den jungen Hunden mitzuhalten und hat sich bei der Wanderung tapfer geschlagen. Am 2.3. steht eine Untersuchung des Herzens aus, denn er atmet sehr stark bei Belastung und hustet manchmal dabei. Der 4D Test war allerdings negativ, so dass wir Herzwürmer schonmal ausschließen können. Auf den Fotos sieht man auch, dass die unteren zwei Zähne raus müssten. Das ist die nächste Baustelle, wenn wir die Ergebnisse der Untersuchung seines Herzens haben.

 

Februar 2017:

Titus ist ein Hund wie viele in Bulgarien: nicht besonders hübsch, nicht mehr jung, ein Hund ohne Geschichte.

Er guckt uns mit einen kullerrunden Knopfaugen an und wir wünschten wir könnten verstehen, was er uns sagen will.

Er guckt immer leicht belustigt, doch sein Leben war ganz sicher kein Zuckerschlecken. Vielleicht hatte er mal ein Zuhause? Vielleicht auch nicht? Wir wissen es nicht. Wir wissen nur, dass dieser liebenswerte alte Mann die Gutmütigkeit in Person ist, er spielt noch gerne und geht gern spazieren und gehört noch lange nicht zum alten Eisen, im Garten jagt er immer noch gerne den Katzen hinterher. Er hat zwei faule Zähne, die ihm demnächst gezogen werden müssen.

Zum Glück ist sein 4 D test negativ, kastriert wurde er bereits vor etlichen Jahren von den staatlichen Behörden, deswegen hat er auch eine Ohrmarke, die natürlich von seiner Ausreise entfernt wird. Entdeckt hat ihn unsere Helferin im staatlichen Tierheim in Sofia. Schon vor vielen Jahren, als sie das erste mal dort half, war Titus da.

Viele Hunde kamen und gingen, wurden vermittelt oder starben irgendwann. Aber Titus hielt durch und war immer da. Woche für Woche. Jahr für Jahr. Als ob er wusste, dass nur Beharrlichkeit sich auszahlen würde. Irgendwann erklärte unsere Helferin sein Warten für beendet und steckte ihn ins Auto und fuhr ihn in eine nahegelegene Hundepension.

Das ist auch kein Zuhause, aber zumindest ein kleines Stückchen näher am Ziel. Nun kann er wenigstens einmal die Woche an den Spaziergängen teilnehmen und sich sattessen.
Jetzt brauchen wir für den rüstigen Senior eine Familie, die ihm zeigt, dass sich das Warten gelohnt hat. Dass es sich gelohnt hat, den Kampf gegen die Kälte und den Hunger zu gewinnen. Wir hoffen, das sein Warten nun bald ein Ende hat und er bald das schöne Zuhause findet was er so sehr verdient. Denn wahre Schönheit kommt von innen und die hat der liebe Titus im Überfluss.

Wenn Sie Titus ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus. 

Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de