Piet- liebt Spaziergänge in der Natur

 

 

 

Piet- aufgeschlossener Junge
Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: geboren ca. Anfang 2017
Größe: Schulterhöhe ca. 50cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 40724 Hilden
Charakter: aktiv, freundlich, verschmust, sozial, aufgeschlossen, kinderlieb

 

 

 

 

 

 

Update Piet, 08.11.18:

Piet tauchte in einem Stadtpark in Bulgarien auf und irrte dort eine Zeit verloren umher. Der Park wird viel von Hundebesitzern genutzt und vielleicht ist das der Grund, warum es so einfach ist, unerwünschten Hundenachwuchs dort loszuwerden. Piet würde vermutlich immer noch zusammengekauert unter der Parkbank leben, wenn er nicht eines Morgens von einem unserer Freiwilligen entdeckt wäre. Wir vermuten, dass er stark getreten oder von einem anderen Hund angefallen wurde und deswegen so verängstigt war.

Was ein Glück, dass er am richtigen Ort zur richtigen Zeit war, um dort von uns entdeckt und aufgenommen zu werden. Doch sein Glück währte nicht lange. Kaum auf seiner Pflegestelle angekommen, merkte man schnell, dass irgendwas mit seinem Beinchen nicht stimmte. Der Orthopäde stelle fest, dass er am linken Knie einen Kreuzbandriss hatte. Piet wurde kurzerhand erfolgreich operiert. Die nächsten 14 Tage darf das Bein nicht belastet werden.

Die OP-Kosten betragen 1.000 € und es werden leider weitere Nachbehandlungskoten auf uns hinzu kommen. Bitte helft Piet mit einer Spende, wieder auf die Beine zu kommen: http://bit.ly/spenden-fuer-tiere

Oder übernehme eine monatliche Patenschaft für ihn: http://bit.ly/tieren-helfen

Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Betreff: Piet
IBAN: DE82460500010051038958
BIC: WELADED1SIE

Per paypal:
spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Juli 2018:

Piet tauchte in unserem Stadtpark auf. Dort wo auch schon Neo, Nedelcho oder auch Luis umherstreunten.

Der Park wird viel und oft von Hundebesitzern und ihren Hunden besucht und vielleicht ist das der Grund, warum es so einfach ist ungewünschten Nachwuchs oder auch zur Last gewordenen Ballast abzuladen. Piet wurde kastriert und würde wahrscheinlich noch immer unter der Parkbank leben, wenn er nicht eines Morgens zusammen gekauert unter ihr gelegen hätte, ohne sich über uns zu freuen, so wie er es sonst immer tat. Beim Tierarzt wurden Entzündungswerte im Blut festgestellt, aber ansonsten waren alle Tests negativ.

Wir vermuten, dass er stark getreten oder von einem anderen Hund angefallen wurde und deswegen so verängstigt war.

Inzwischen lebt er in einer Hundepension und ist einfach ein fröhlicher und liebenswerter junger Hund.

Er ist geimpft und kann ausreisen, wenn sich denn jemand in hin verliebt.

Er ist Kindern, Männern und anderen Hunden gleichermaßen aufgeschlossen gegenüber und liebt Spaziergänge in der Natur.

Wenn Sie Piet ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de