Leon - strebt nach dem großen Glück

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2018

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 57 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 36326 Antrifttal

Charakter: freundlich, aufgeschlossen, fröhlich, verschmust, hundeverträglich

 

 

 

 

 

 

Update Leon, 30.11.2021:
Leon hat mal eben das Leben an der Kette und den kalten Winter in Bulgarien gegen einen warmen Platz in Deutschland eingetauscht!
Er war ein klein wenig zaghaft, aber mit gutem zureden, war er schnell im Haus. Seinen neuen Platz nahm er sehr schnell an.
Mein eigener Hund Luke wurde etwas beschnuppert und dann ging es auf einen Rundgang durch's Haus.
Heute, erst einen Tag später, habe ich mit ihm auch schon eine Runde um den Block gedreht. Alles wird ganz intensiv beschnuppert, für Leon hochinteressant, liegt es dem hübschen Brackenmann doch im Blut. Bisher gab es auch noch kein Malheur im Haus, selbst die 1. Nacht war für uns sehr tiefenentspannt bis morgens um 6 Uhr, dann musste er dringend sein Geschäft erledigen.
Um mich bei ihm Liebkind zu machen, habe ich ihm im Garten eine Nassfutterfährte gelegt. Leon nahm das mit hoher Begeisterung an und wich mir nicht mehr von der Seite, in der Hoffnung, es könnte ja noch was runterfallen.
Er blieb sogar schon 1/2 Stunde heute auf seiner Decke liegen (mit Kamera beobachtet) als ich mit meinem Luke unterwegs war.
Alles in allem ist Leon ein sehr zugänglicher Junge, geeignet für Familien, Paare oder Einzelpersonen, gerne mit vorhandenen Hunden. Rassegemäß benötigt er auf jeden Fall lange Spaziergänge, wo er seiner Passion, dem Schnüffeln nachgehen kann.

Oktober 2021:

Leon ist kaum wider zu erkennen!

Als wir ihn fanden, war er in keinem guten Zustand, man konnte jede einzelne Rippe sehen und er hatte starke Hautprobleme.

Lange hätte er in diesem Zustand auf der Straße nicht überlebt, so viel steht fest.

Wir konnten ihm nur helfen, weil sich eine Bekannte bereit erklärte, ihn bei sich aufzunehmen bis zur Vermittlung.

Leider hielt sie ihr Versprechen nicht, so ist er nun bei uns gelandet. Das ist keine Dauerlösung, vor allem, da der Winter vor der Tür steht und wir ihm nicht zumuten möchten, diesen draußen an der Kette zu verbringen.

Eine andere Möglichkeit gibt es aber leider gerade nicht, alle Pflegestellen sind überfüllt, aber er muss nicht mehr hungern und wir geben unser Bestes.

 

Leon ist ein ganz freundlicher Junge, er liebt es, mit anderen Hunden zu spielen, auf "seinem" gemütlichen Sofa draußen zu chillen und auch menschliche Aufmerksamkeit lässt er sich nicht entgehen.

Er ist mittlerweile gesund, hat einen negativen 4 - D Test und ist bereit für ein richtiges Zuhause.


Wenn Sie Leon ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen