Kapitän Cook - gelehriger Junge

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2015

Rasse: Schäferhund - Mischling

Größe: derzeit ca. 67 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 13088 Berlin

Charakter: freundlich, sozial, neugierig, fröhlich, verschmust

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Update Kapitän Cook, 09.02.2021:

Cook hat einen negativen 4D Test! Unser Goldjunge ist nach wie vor ziemlich stürmisch unterwegs, allerdings merkt man auch, dass die jahrelange Haft im Zwinger an seiner Kondition genagt hat.

Anfangs zieht er und weiß gar nicht so recht wohin eigentlich, doch nachdem sich die Aufregung gelegt hat, läuft er mit den Freiwilligen ganz normal an der Leine die Wiesen lang. Doch das ist natürlich zu langweilig für unsern Kapitän und auch viel zu selten. Einmal im Monat reicht ihm das nicht und wir wünschen uns sehr, dass er das Tierheim bald verlassen kann!

 

Für Cook wünschen wir uns Menschen, die mit ihm wieder Kondition aufbauen und die mit diesem schlauen Hund auch etwas arbeiten. Bisher hat er diese Chance in seinem Leben leider noch nicht bekommen.

Mai 2020:

Kapitän Cook ist ein liebenswerter, total aufgeweckter Schäfimix, mit nur einem Auge und etwas zerfledderten Öhrchen. Warum das so ist wissen wir nicht, denn sie können uns ihre Geschichte nicht erzählen.

Deswegen ist er auch unser Kapitän Cook, der auf diese Weise eine Chance bekommen soll, sich in das Herz eines Schäfifreundes zu schleichen. Er ist total aktiv, denn das erste, das er macht, wenn wir ihn aus dem Zwinger holen, ist  sich überschwänglich zu freuen und laufen zu wollen. Er will toben und Spaß haben. Er weiß, er kann das nur einmal im Monat!

Wir hatten ihn ursprünglich ausgewählt um ein Kalenderstar zu werden, doch leider wurden die Fotos zu dunkel und mussten aussortiert werden. In der Schule zeigte er eine ganz tolle Lernbereitschaft, verstand unwahrscheinlich schnell, was wir von ihm wollten und zeigte, dass ihm neue Aufgaben Spaß bereiten.

Natürlich wird aus ihm kein Agility-Hund mehr, aber er ist definitiv ein Hund mit dem man noch viel erleben kann und vor allem, ein Hund, der nicht den Rest seines Lebens im Tierheim verbringen sollte.

Wer Interesse an Kapitän Cook hat, füllt schnell das Bewerbungsformular aus!

Wer sich in ihn verliebt hat, ihm aber nicht das zuhause schenken kann, das er verdient, der kann ihm trotzdem helfen.

Mit einer Spende von 25 Euro können wir einen Test auf Mittelmeerkrankheiten machen und dann hoffen wir natürlich, dass er kerngesund ist.

 

Spenden bitte mit dem Betreff "Kapitän Cook" versehen und an: [http://bit.ly/spenden-fuer-tiere](https://bit.ly/spenden-fuer-tiere…)

Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Betreff: Kapitän Cook
IBAN: DE82460500010051038958
BIC: WELADED1SIE

Per paypal:
spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Oder ihr könnt eine monatliche Patenschaft für Kapitän Cook übernehmen: [http://bit.ly/tieren-helfen](https://bit.ly/tieren-helfen…)


Wenn Sie dem schönen Kapitän Cook ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.


Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen