Husky - toller Junge

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2013

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 50 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 55413 Oberheimbach

Charakter: freundlich, hundeverträglich, kinderlieb, gemütlich unterwegs

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Update Husky, 20.01.2022:
Hallo liebe Menschen, mein Name ist Husky, obwohl ich keiner bin. Komisch, oder. Mich stört das gar nicht.
Es gibt leider schlechte Nachrichten für mich, denn ich muss mein Zuhause verlassen.
Meine Leute können sich leider nicht weiterhin um mich kümmern, da sich ihre Lebenssituation dermaßen verändert.
Meine Noch-Mama meinte, dass ich nicht zu Katzen sollte, die habe ich zum fressen gerne. Bei Rüden entscheidet die Sympathie oder besser gesagt, ich sehe die lieber nur von hinten. Gibt es bei dir schon eine Hündin, ja das würde mir gefallen, so eine nette Hundedame an meiner Seite zu haben.
Ansonsten bin ich ein sehr verschmuster und kinderlieber Hundeherr, der gerne seine gemütlichen Runden mit euch drehen würde. Ich laufe sehr gerne und bin auch kein ängstlicher Typ und sehe immer noch sehr gut aus - trotz meines Alters. 😉
Ihr dürft mich auch besuchen kommen in 55413 Oberheimbach. Ich freue mich auf Euch, vor allem auf die zusätzlichen Streicheleinheiten.

Januar 2022:

Unser lieber Husky hatte leider kein Glück, er ist wieder auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

 

Husky kennen wir schon, seit wir vor drei Jahren angefangen haben die Gassigänge zu organisieren.

Er heisst so, nicht etwa weil er ein Husky ist, sondern weil wir oft einfach Hunde nach einer Rasse benennen, selbst wenn es nur die Ohren sind, die uns an diese Rasse erinnern. Wir haben immer gedacht, dass er schon noch adoptiert wird.

Entweder hier vor Ort oder von den paar Touristen , die ab und zu ins Tierheim kommen.

Immerhin sieht er ja einem Husky etwas ähnlich.

 

Kurz durfte er auch das Glück genießen, nun suchen wir ein neues Zuhause für den hübschen Jungen!


Wenn Sie dem schönen Husky ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.


Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen