Hero

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. April 2021

Rasse: Mischling

Größe: ca. 62 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Orisovo

Charakter: verspielt, verschmust, aktiv, klug, hunde & katzenverträglich

 

 

Januar 2024:

Unser Hero wartet nun schon so lange auf seine Menschen, was wir so garnicht verstehen können, denn er ist wirklich ein toller Hund. Leider ist aus den Anfragen die er bisher hatte nichts geworden, wir wünschenuns so sehr, dass es endlich jemand wirklich ernst mit ihm meint.

 

Mai 2023:
Eigentlich sind Wiedersehen ja ein Grund zu Freude. Aber wenn man einmal im Jahr in Bulgarien ist, möchte man in den Pflegestellen dort eigentlich keine Hunde mehr treffen, die bereits im vorherigen Jahr dort waren. In Orisowo trafen wir auf den schönen Hero, der immer noch sucht.
Was hat sich verändert?
Hero ist mittlerweile total zum Freund und Anwalt der Hofkatzen mutiert. Kein anderer Hund darf ihnen doof kommen oder sie ärgern - Hero schreitet ein. Er ist generell ein Tier, das den Überblick wahrt. Er ist wachsam und aufmerksam und passt auf die Sicherheit der Gruppe auf. Dementsprechend begegnet er Fremden zwar nicht unfreundlich oder aggressiv, aber zunächst skeptisch und aus einer gewissen Distanz. Dabei ist Hero allerdings nicht nervös sondern gelassen. Mit seinen Bezugspersonen hat er ein tolles Verhältnis und die Hundegruppe schätzt ihn dafür, dass er wichtige Aufgaben übernimmt.
Hero ist das Leben im Haus mit Garten mittlerweile gewöhnt und die Tätigkeiten und Aufgaben die damit einhergehen sind Teil von ihm geworden. Daher suchen wir gezielt nach Personen für ihn, die auf einem Grundstück leben, wo er viel Zeit draußen verbringen kann. Am schönsten wäre es, wenn Hero sich einer Tierbande anschließen dürfte. Bisher kennt er Katzen, Hunde und Pferde. Bestimmt ist er auch offen für andere Spezies!
Hero ist nicht der Hund, der mal Everybody's Darling sein wird. Daher können seine Zukünftigen zwar eine enge Bindung mit ihm erwarten, aber nicht, dass er Therapiebegleithund wird oder jedem Kind sofort freudig wedelnd in die Arme rennt, insbesondere da er vermutlich aktuell nicht viel von der Existenz von Menschen-Kindern weiß.
Wer dem wunderschönen Schwarzen eine Chance geben möchte, melde sich gerne bei uns!

03. Januar 2023:

Hero hat sich zu einem wunderschönen Junghund mit einem goldenen Charakter entwickelt. Nicht nur für sein Rudel würde er durchs Feuer gehen, auch seine geliebten Katzen werden beschützt, wenn Gefahr in Verzug ist.

Zu Streicheleinheiten sagt er nicht nein, ganz im Gegenteil, er genießt es sehr gestreichelt zu werden.

Für das neue Jahr wünscht Hero sich aber nun endlich eine richtige Familie.

Update Hero, 05.04.2022:
Gestern waren wir zu Besuch bei Hero.
Wir haben ihn als eine anmutige, edle Schönheit wahrgenommen. Er hat lange Beine, eine tolle Figur, glänzendes Fell und einzigartige Kennzeichnungen an den Beinen. Hero bewegt sich in der Hundegruppe souverän und ohne zu viel Tempo.
Er spielt dabei allerdings etwas die Rolle des Verwalters und versucht auch immer wieder andere Hunde zu begrenzen oder zu kontrollieren.
Uns fremden Besucherinnen gegenüber war er auffällig unauffällig. Weder haben wir ihn gestört, noch hat er großartig um unsere Aufmerksamkeit gebuhlt. Er ließ sich gerne anfassen und streicheln, aber hatte es halt auch nicht nötig, darauf zu bestehen.
Hero kommt sowohl mit Katzen als auch mit dem Pferd Anastasia gut klar.
Er macht sich bestimmt gut in einem Haushalt mit einem Grundschatz an Hundeverstand und ohne kleine Hunde.

Dezember 2021:

Hero wurde neben einer Autobahn gefunden, wahrscheinlich wurde er ausgesetzt.

Er war völlig benommen und verängstigt, er war abgemagert und hatte Angst vor Menschen. Wir sind überrascht das es uns überhaupt so schnell gelang, ihn einzufangen. Wahrscheinlich war der Hunger größer als seine Angst.

Heute ist Hero kaum widerzuerkennen!

 

Aus dem verängstigten, abgemagertem Häufchen Elend wächst er zu einem feinen Jungen heran, der einem Collie / Labrador sehr ähnlich sieht und sich auch so verhält. Er ist sehr schlau, möchte seinen Menschen alles Recht machen und einfach nur gefallen.

Alles was er braucht, um sein Glück zu vollenden ist, seine eigene Familie für immer.

Wenn Sie dem süßen Hero ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen