Harvey- unser Schätzchen

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2017

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 50 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: aktiv,  freundlich, sozial, verschmust, verspielt, katzenverträglich

 

 

 

 

 

Update Harvey, 06.04.2021:

Harvey ist sehr liebevoll und sozial, vor allem attraktiven Hündinnen gegenüber kann er sehr charmant sein.

Die Einstellung gegenüber Katzen ist dieselbe und er erlaubt ihnen sogar, aus seiner Schüssel zu essen.

Er ist sehr verschmust und verrückt nach Liebkosungen gegenüber erwachsenen Menschen, er ist aufmerksam und sanft gegenüber Kindern.

 

Harvey war lange Zeit obdachlos, und wir sind überzeugt, dass er in dieser Zeit wiederholt missbraucht wurde.

All diese Ereignisse sind in einem Teil seines Verhaltens offensichtlich - Harvey hat ein Problem, wenn man beispielsweise versuchen möchte, ihn auf den Arm zu nehmen. Wahrscheinlich würde jede Situation, in der er sich verwundbar fühlt, ihn dazu bringen, defensiv zu reagieren. Harvey hat niemanden gebissen, aber wenn man versucht, etwas zu tun, das er nicht tun möchte, knurrt er möglicherweise, oder knirscht leicht mit den Zähnen. Das kommt nicht so oft vor, aber seine zukünftigen Menschen sollten es wissen. Wir glauben, dass es wichtig ist, dass die Menschen, die sich um ihn kümmern, erfahrene Menschen sind.

Harvey hat auch eine Unverträglichkeit anderen Rüden gegenüber. Während er schwach und auf der Straße war, wurde er wahrscheinlich von anderen Hunden belästigt, was ihn beeinflusste, und jetzt, wo er die Kraft hat, will er zeigen, dass er nicht mehr hilflos ist. Wir haben dieses Verhalten bei 2-3 Rüden bemerkt. 

 

Er ist fürsorglich und nett zu kleinen Hunden. Sein Vertrauen wird schnell gewonnen, besonders wenn er köstliche Leckereien bekommt. Für Harvey suhen wir Menschen, die in schwierigen Situationen wissen, mit ihm umzugehen, die seine Angst verstehen und ihn nicht so schnell aufgeben.

 

Bist DU bereit, diesen Weg mit Harvey zu gehen? Dann bewirb Dich schnell!

Mai 2019:

Harvey erschien eines Tages vor dem Haus einer unserer Pflegefamilien.

Sein Zustand war so schlecht, dass er fast am Ende seiner Kräfte war.

Und da du weißt, dass die Liebe des Hundes durch seinen Magen gewonnen wird, haben wir sein Vertrauen sehr schnell verdient.

Jetzt wohnt er bei ihnen auf dem Hof, er ist sehr gehorsam, ein sehr liebenswürdiger Junge. Wir vermuten das er bisher kein gutes Leben hatte, bei jeder schnellen Bewegung oder wenn man ihn streicheln wollte, zuckte er zusammen und zog die Rute ein :-(.

Aber wir werden alles tun, um sein Vertrauen zurück zu gewinnen. Er ist schon etwas entspannter, aber seine Vergangenheit hat Spuren hinterlassen. Harvey hat keine Probleme mit Hunden, Katzen und den meisten Menschen, er läuft schon toll an der Leine.

Leider ist sein 4-D Test positiv auf Anaplasmose, aber er wird bereits behandelt und ist hoffentlich bald bereit für ein tolles, liebevolles Zuhause!


Wenn Sie dem schönen Harvey ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.


Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen