Harry- ein echter Traumhund sucht seine Familie

 

 

 

Harry- gelassener Junge

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2012

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 65 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 13591 Berlin

Charakter: aktiv,  freundlich, sozial, verschmust, verspielt, anfängergeeignet,kinderlieb

 

 

 *hat Interessenten*

 

 

 

 

 

Update Harry, 15.03.2019:

Harry ist vor zehn Tagen in Berlin angekommen und hat die ersten Tage erst mal durchgeschlafen. Jetzt wird er immer wacher und hat auch schon einige Runden im Park mit fremden Hunden getobt.

Er ist anderen Hunden gegenüber super aufgeschlossen, total freundlich und unvoreingenommen und spielt gerne mit ihnen. In der Wohnung treibt er bisher keinen Schabernack, sondern bleibt artig zu Hause, ohne etwas kaputt zu machen oder zu bellen. Zu den Kindern ist er total lieb und ist schmusiger, unkomplizierter Geselle.

Auch stubenrein war er von Anfang an. Anfangs zog er gar nicht an der Leine, jetzt, wo er langsam auftaut und auch im Park wacher wird, zieht er auch mal.

Wir wünschen uns für Harry eine Familie, die viel mit ihm schmust und kuschelt, viel ins Grüne geht und ihn schnüffeln und spielen lässt wie er mag.

Er soll das Versäumte der letzten Jahre nachholen dürfen!

Update Harry, 22.02.2019:

Was kann man eigentlich für Updates geben, von Hunden die jeden Tag das gleiche erleben?

Man kann nur immer wieder ihre Fotos zeigen und still hoffen, dass es jemanden gibt der einem unkomplizierten, tollen Hund wie Harry ein Zuhause schenken möchte

Januar 2019:

Jetzt haben sich schon sechs von zwölf Kalenderhunden ihren Traum erfüllt und ein zu Hause für immer gefunden.

Einer der allerdings schon seit 5 unendlich langen Jahren wartet ist der liebe Harry.

Er sticht weder durch langes wuscheliges Fell hervor, noch durch eine besonders aufregende Färbung. Aber was ihn zu einem besonders tollen Hund macht, ist seine ausgesprochene Gelassenheit.

Mit ihm haben wir eine der schwierigsten Szenen fotografiert. Und zwar auf einem Bahnsteig mit einem einfahrenden Zug. Aber Harry stand einfach da, als hätte er schon 1000 mal sein Herrchen und Frauchen bis zum Bahnhof begleitet und sie auch dort wieder in Empfang genommen.

 

Wir hoffen sehr, dass er 2019 endlich die Familie findet, die ihn überall auf Reisen mit nimmt und die ihm zeigt, wie schön es ist , wenn ein lang ersehntes Familienmitglied endlich wieder zu Hause ist.

Harry ist ein super Anfängerhund. Er ist auch für ein Leben in der Stadt geeignet, aber natürlich freut auch er sich über Spaziergänge in der Natur. Dennoch macht ihm Straßenlärm und Trubel nichts aus.

Wer gibt unserem Harry die Chance endlich aus dem Tierheim raus zu kommen?

Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen