Flexy- sehnt sich nach Geborgenheit

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2013

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 57 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Plovdiv

Charakter: freundlich, aufmerksam, verschmust, hundeverträglich

 

Februar 2021:

Flexy wurde in einem sehr schlechten Gesundheitszustand von der Straße geholt.

Er war sehr dünn, hatte Räude, ein verletztes Vorderbein, Ehrlichiose und viele Narben auf dem Kopf und im Gesicht.

 

Er wurde einen Monat lang behandelt und nahm immer mehr an Gewicht zu. Er begann auch langsam, seiner Pflegefamilie zu vertrauen, da es von all den Narben an seinem Körper offensichtlich war, dass Flexy nie Liebe in seinem Leben gekannt hat.

Flexy lernte schnell, dass Katzen keine Feinde mehr sind und dass die anderen Hunde keine Bedrohung für ihn darstellen und es zweimal täglich gutes, regelmäßiges Futter gibt.

 

Auch mit den anderen Hunden spielt er mittlerweile sehr gut, obwohl er anfangs ein bisschen misstrauisch gegenüber Neuankömmlingen in der pelzigen Familie ist. Flexy ist stubenrein und läuft gut an der Leine.

Flexy schläft jetzt lange Stunden, er liebt es, sich in der Sonne zu sonnen, oder sich in eine warme Decke zu wickeln, wenn es draußen kalt ist. Er liebt seine Pflege-Menschen und springt immer vor Freude, um sie zu begrüßen.

Flexy ist ein Hund, der viele Misshandlungen und Schrecken auf den Straßen gesehen und erlebt hat und es irgendwie geschafft hat, zu überleben.

 

Wir wünschen uns für Flexy jetzt einen bequemen Platz, vielleicht einen anderen pelzigen Freund, aber das braucht er nicht unbedingt. Ganz wichtig ist ein ruhiges, kinderfreies Zuhause, ein weiches Bett und viel Essen.

Und natürlich Menschen die ihn lieben und verstehen, wie schlecht sein Leben vorher war.

Wenn Sie Flexy ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen