Duo - bildschöner Junge

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2018

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 60 cm

Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia

Charakter: aktiv, freundlich, verspielt, verschmust, hundeverträglich

 

 

 

 

 

 

Update Duo, 20.11.2021:

Wenn Duo an der Reihe ist, rauszugehen, kann ich nicht anders, als daran zu denken, wie schwer es sein wird, wenn wir ihn zurück in den Zwinger bringen müssen. Ein Spaziergang im Monat reicht für sein junges Alter und seinen aktiven Charakter einfach nicht aus. Wenn wir ihn mitnehmen, möchte Duo jeden einzelnen Grashalm erkunden und jeden einzelnen Hund kennenlernen.

Er ist so glücklich, wenn er draußen ist.

 

Wir wünschen uns wirklich sehr, das Duo nicht seine besten Jahre im Tierheim verbringen muss und ganz bald ein richtiges Zuhause für immer findet!

Oktober 2021:

In einem Tierheim aufzuwachsen ist extrem deprimierend, vor allem, wenn man so viel Energie hat, wie unser Duo.

Unser kleiner Junge liebt es, gestreichelt und gekrault zu werden.

Er besteht darauf, im Mittelpunkt der menschlichen Aufmerksamkeit zu stehen und versucht immer, ein paar zusätzliche Streicheleinheiten zu bekommen. Wenn ihm jemand Aufmerksamkeit schenkt, legt er sich auf den Rücken und wartet auf die Bauchkrabbler, er kann garnicht genug davon bekommen.

 

Duo ist sozial mit anderen Hunden und liebt es, mit ihnen herumzulaufen. Er ist sehr energisch, er zieht ein wenig, wenn er spazieren geht, aber das liegt wohl daran, dass er sehr selten in diesen Genuss kommt.

Das eigentliche Problem ist, wenn wir ihn wieder in den Zwinger zurückbringen müssen - weinend, bellend, am Boden liegend, weigert er sich zu laufen, er versucht alles, um noch ein bisschen auf dem frischen grünen Rasen bleiben zu können.

 

Duo sieht aus wie ein Husky und hat den typischen Charakter eines Huskys, also steckt wahrscheinlich etwas Husky in ihm.

Wieviel, kann keiner genau sagen, was wir sagen können ist, das er auf keinen Fall der richtige Hund für Couchpotatos ist.

Wenn Sie Duo ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen