Duke- möchte nicht mehr hinter Gittern leben

 

 

 

Duke- sanfter Riese

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2015

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 80 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 95671 Baerau

Charakter: freundlich, verspielt, verschmust,lebensfroh, kontaktfreudig,sozial

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

Januar 2020:

Unsere Riesen im Tierheim sind einsam. Genau wie im Märchen, sind sie die Besonderen, die, die alle mögen aber niemand mit nach Hause nimmt. Klar, ein Riese frisst mehr, ein Riese ist kräftiger, ein Riese passt nicht ins kleine Auto, ein Riese bedeutet einfach mehr Arbeit. Dennoch sind sie im Grunde nichts anderes als unsere kleinen Freunde.

Sie wollen geliebt, gestreichelt, beschäftigt und verwöhnt werden. Sie sind genauso kontaktfreudig, verspielt und verschmust.

In Bulgarien sieht man in ihnen leider oft nur den gefährlichen Wachhund. Den Hund, der dem Besucher Angst einflößt und der sich deswegen besonders gut als lebende Klingel vor dem Haus macht. Deswegen bleiben sie entweder ihr Leben lang im Tierheim, oder landen eben als Kettenhund irgendwo. Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass unsere Riesen dennoch irgendwo, irgendwie und irgendwann die Chance auf ein Leben als Haustier bekommen werden und wollen sie euch nacheinander vorstellen.

 

Duke kennen wir seit Beginn der Gassigänge im Tierheim Bogrov. Anfangs sah er noch athletisch und sportlich aus, dadurch auch weniger kräftig. Jetzt hat er aufgrund der mangelnden Bewegung leider schon sehr zugelegt und eine sehr breite Brust bekommen, die ihn zusätzlich zu seiner Körperhöhe von ca. 80 cm noch mächtiger erscheinen lässt. Dabei zieht Duke nur anfangs an der Leine, wenn er es vor Freude kaum erwarten kann aus dem Zwinger zu kommen. Und da kommt er nur einmal im Monat raus.

Duke ist im besten Alter eines Riesen. Ca. 5 Jahre alt, schwarz, lebensfroh, super kontaktfreudig und absolut problemlos mit den Hunden in seinem Zwinger. Vielleicht machen sich kleine Kinder bei ihm nicht so gut, denn es ist bekanntlich schon etwas anderes, wenn ein Bordercollie ein Kind anrempelt oder eben unser Duke mit seiner Statur.
Duke hat noch keinen 4D Test, aber den bekommt er, sobald jemand ihm eine Chance geben möchte oder er einen Paten bekommt.
P.S. Duke hat eigentlich Stehohren

Wenn Sie Duke ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen