Dobrin- ein richtig toller Junge

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: geb. ca. 2017

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 57 cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Plovdiv

Charakter:  freundlich, verspielt, verschmust, katzenverträglich, prerdeverträglich, hundeverträglich, stubenrein

 

 

 

                                                     *reserviert*

                                         (bitte nicht mehr bewerben!)

Februar 2021:

Dobrin erschien eines Tages plötzlich im Park. Er folgte einer Gruppe von Kindern, die Pizza aßen, für die Pizza interessierte er sich nicht sonderlich, viel wichtiger war es ihm, ihre Aufmerksamkeit und ein paar Streicheleinheiten zu erhaschen.

Dobrin war äußerst freundlich zu allen, wedelte ständig mit dem Schwanz und ging von Bank zu Bank, um gestreichelt zu werden.

Er saß einfach nur da, ruhig zu jemandes Füßen und wartete geduldig, ohne aufdringlich zu werden. 

So bekam er auch seinen Namen, Dobrin bedeutet auf bulgarisch gut.

 

Leider gibt es immer ein Aber. Der Park, in dem Dobrin auftrat, befindet sich in der Nähe eines Kindergartens und einer Grundschule. Im Laufe der Jahre tauchten dort mehrere Hunde auf, aber wir haben es geschafft, ein Zuhause für sie zu finden, weil sie im Laufe der Zeit immer von jemandem vergiftet wurden. Leider mögen die meisten Eltern die Anwesenheit streunender Tiere im Park nicht und sie verschwinden immer. Dobrin ist derzeit in einer Pflegestelle in der Nähe von Plovdiv.

Er lebt in einem Haus mit einem Hof, mit 15 anderen Hunden und zwei Katzen, Ziege und Pferd.

 

Vom ersten Tag an gibt es keine Probleme mit anderen Hunden oder neuen Menschen. Zuerst war er neugierig auf Katzen, aber er zeigte nie Aggression gegenüber ihnen. Er wusste einfach nicht, wie er mit den Herren des Hauses umgehen sollte.

Einen Monat später ist er total verliebt in die beiden Katzen und folgt ihnen überall hin! Er war auch neugierig auf die Ziege und das Pferd. Glücklicherweise ist die Ziege davon überzeugt, dass er Teil der Hundebande ist und hat ihn gleich akzeptiert.

 

Dobrin ist ein kluger Hund und lernt extrem schnell! Er könnte leicht in allem trainiert werden.

Er ist sehr nett, ruhig und liebevoll zu jedem. Mit einem Geschirr und einer Leine geht er großartig, ohne zu ziehen.

Das Halsband macht ihm immer noch ein wenig Angst, aber ich denke, das liegt daran, dass er vom städtischen Tierheim kastriert und mit einer Schlaufe um den Hals eingefangen wurde. Er fährt sehr gut im Auto mit, aber er hat immer noch ein wenig Angst, alleine zu bleiben.

Beim Tierarzt verhält er sich vorbildlich, auch Blut abnehmen war überhaupt kein Problem.

Leider war sein 4 - D Test positiv auf Anaplasmose, aber wir haben bereits mit der Behandlung begonnen und Dobrin ist so gut wie bereit für ein richtiges Zuhause.

Wenn Sie Dobrin ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen