Dedi - Klein, aber Oho!

 

 

 

Dedi - will nochmal im Warmen leben!

Geschlecht: Rüde, kastriert

Alter: geb. ca. 2008/09

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 45cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: ruhig und freundlich

 

 

 

 

 

 

 

Update Dedi, 20.03.17:

Dedi ist mal wieder auf neuen Fotos zu bewundern, da kann man sich doch nur verlieben.

Ende Dezember 2016

Dedi kommt aus dem gleichen Stadtteil Sofias, wie Arthur. Vermutlich war er nicht, so wie Arthur, einst ein Haushund, sondern einfach ein Streuner. Dedis Stadtbezirk war vormals paradiesisch dörflich, mit Einfamilienhäusern, Gärten und Grünflächen. Menschen kümmerten sich um Hunde wie Dedi bis zu dem Moment, wo er nicht mehr ins Straßenbild passte.

 

Der kleine Dedi will so gern nochmal wissen, was es bedeutet, ein Zuhause zu haben!
Der kleine Dedi will so gern nochmal wissen, was es bedeutet, ein Zuhause zu haben!

Jemand beschwerte sich und die bereits in die Jahre gekommenen Hunde Dedi und Arthur wurden abgeholt und in das staatliche Tierheim am Rande der Stadt gesteckt. Von da an kümmerte sich unser Teammitglied vor Ort die vergangenen drei Jahre um ihn und versuchte einmal wöchentlich ihm das Leben durch Spiel und Spaß zu versüßen.

 

Es drängelten sich immer wieder Notfälle vor und Dedi musste immer wieder warten. Seit dem Sommer ist er nun in einer Pflegestelle bei Blagoevgrad. Wie alle älteren Herrschaften ist Dedi etwas eigen. An unbekannte Hunde und Menschen muss er sich erst gewöhnen, aber wenn man ihm umsichtig, einfühlsam und liebevoll begegnet, zeigt er sich schnell von seiner besten Seite. Er hat einen negativen 4 D Test und es stehen nur noch die Kardiografie und ein Ultraschall aus. Dedi ist für sein Alter recht fit und mag es auch noch auf Spaziergänge zu gehen. Stundenlange Wanderungen wären vermutlich nichts mehr für ihn. Er ist ein recht kleiner Hund, gerade mal 45 cm Schulterhöhe und ein Gewicht von 15 Kilo Er ist ca. 7-8 Jahre alt, seine Zähne sind noch in einem recht guten Zustand, daher ist es schwer ihn genau einzuschätzen. Er ist kastriert, geimpft und entwurmt und könnte theoretisch jederzeit ausreisen. Dazu fehlt ihm jetzt allerdings nur noch das passende Zuhause.

Wenn Sie Dedi ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de