Cherry- hat den Herzwurm und braucht Hilfe

 

 

 

Cherry- Kleiner Mann braucht unsere Hilfe

Geschlecht: Rüde, kastriert

Alter: geb. ca. März 2009

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe 46cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Plovdiv

Charakter: freundlich, lieb, noch etwas ängstlich

Ende Januar 2017:

Cherry lebt auf der zweiten Etage, und wenn er an der Leine ist  geht er ohne Probleme auf und ab, obwohl es ein bisschen schwierig ist. Aber er verfolgt die Katzen hier. Er greift sie nicht an, sondern macht ihnen Angst.

Unter Berücksichtigung seiner Angst schläft er derzeit unter einer Decke. In seinem zukünftigem Zuhause sollte er auf jeden Fall eine Art Hundehöhle haben wo er sich zurück ziehen kann und sich sicher fühlt. Man braucht für Cherry etwas Geduld und es könnte passieren das er sich verstecken möchte wenn er sich erschreckt, auch sollte er in der ersten Zeit nicht unbedingt alleine bleiben müssen.

September 2016:

Der liebe Cherry ist auf neuen Fotos und auch auf einem neuen Video zu bewundern, er ist immer noch auf der Suche nach seinen Menschen.

Juni 2016

Cherry lernt gerade vernünftig an der Leine zu laufen und es klappt schon super, nur wenn es dunkel ist mag er nicht laufen. Außerdem hat er ein neues Hobby: Essen :-), da müssen wir ihn schon manchmal zügeln damit die anderen Hunde auch was bekommen.

 

Cherry bekommt in ein paar Tagen die letzten Spritzen und ist wenn alles gut geht Ende Juli bereit ins neue Zuhause einzuziehen.

Mai 2016

Der liebe Cherry wird noch gegen den Herzwurm behandelt und hofft auf eure Unterstützung.

Erst einmal eine Runde ausruhen :-) und wo geht das besser als auf einem kuscheligen Sofa
Erst einmal eine Runde ausruhen :-) und wo geht das besser als auf einem kuscheligen Sofa

April 2016

Das ist Cherry, er hat leider nur 3 Pfoten, weil bei einer Pfote eine Amputation gemacht werden musste. Er hat leider Dirofilaria, aber die Behandlung hat schon begonnen und wird ca 3 Monate dauern. Er befindet sich jetzt auf einer Pflegestelle in Plovdiv. Er ist im März 2009, wiegt 15 kg und ist schon kastriert. Cherry lebte auf der Strasse, aber er war wohl zu schwach und wurde von anderen Hunden attakiert und danach ins Tierheim gekommen. Cherry hatte kein leichtes Leben auf der Straße, er wurde oft geschlagen, verfolgt, gebissen, das hat natürlich seine Spuren hinterlassen, er hat Angst vor Donner, lauten Geräuschen und Feuerwerk.

 

Für Cherry suchen wir noch Unterstützer, um die Behandlung gegen den Herzwurm zu zahlen. Gerne als Spende Stichwort Cherry

 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.
IBAN: DE82460500010051038958
BIC: WELADED1SIE
Sparkasse Siegen...
Paypal: kontakt@streunerhilfe-bulgarien.de

Wenn Sie Cherry ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.

Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Klinikkosten für unsere Hunde zu begleichen

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN: DE82460500010051038958

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de