Archie
Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: geb. ca. Januar 2020
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe ca. 50 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Kostinbrod

Charakter: lebhaft, freundlich, anfangs etwas schüchtern, verspielt

 

 

 

 

 

 

April 2022:
Archie ist ein klassischer Goldfund. Er trieb sich mit seinem Bruder auf einem Parkplatz rum, wo ihn eine Tierschützerin einsammelte, ihn kastrieren und impfen lies und ihn schließlich aufnahm.
In ihrer Tierpension konnte er zeigen, was für eine wertvolle Seele er ist:
Archie ist erstmal furchtbar sympathisch. Er rennt schwanzwedelnd auf Fremde zu, ist sehr interessiert und aufgeregt, traut sich aber zunächst dann doch nicht komplett ran. Er kreiselt dann ganz fröhlich um einen rum, braucht aber ein paar Versuche, um sich anzunähern. Man kann ihm gut dabei helfen, wenn man in die Hocke geht und am besten noch ein paar Leckerlis dabei hat.
So gewinnt man schnell sein Vertrauen und dann genießt er auch das gemeinsame Spiel und Streicheleinheiten.
Außerdem ist Archie auffällig klug. Bestimmt lernt er schnell. Gerade bei Menschen, die Lust haben, mit ihrem Hund zu tricksen oder z.B. Agility zu machen, wäre er bestimmt gut aufgehoben.
Mit seinen Bezugspersonen ist er super lieb und süß und freut sich total über Aufmerksamkeit.
Er ist verspielt und aktiv und auch anderen Hunden gegenüber freundlich.
Archie hat eine wirklich tolle Größe von etwa 50 cm. Er hat wunderschöne braune Augen in seinem freundlichen Gesicht, was immer lächelt.
Archies Bruder wurde schon längst vermittelt und nun wartet er alleine aufs erneute Gefunden-werden!
Vielleicht durch Dich?

Wenn Sie dem schönen Archie ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen