Zion - kleines Liebchen

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb.ca 2018

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. folgt

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: freundlich, liebevoll, hunde & katzenverträglich

Update Zion, 27.03.2022:

Vor einer Weile ist Zions Pflegestelle aufgefallen, dass Zion ab und zu mit ihrem linken Hinterbein hinkt.

Sie wurde orthopädisch untersucht und es wurde festgestellt, dass ihr Bein gebrochen war.

Das Trauma ist sehr alt und die Bruchstelle ist bereits verkalkt.

 

Es besteht die Möglichkeit einer Operation, aber höchstwahrscheinlich ohne positives Ergebnis, da das Trauma so alt ist, dass sich die Muskulatur entsprechend dem Knochen angepasst hat. Also beschlossen wir, sie nicht operieren zu lassen.

Zion hat keine Schmerzen und sie benutzt ihr Bein, obwohl es 20 % kürzer ist als das rechte Bein.

 

Zion ist ein sehr freundlicher und süßer Hund, beim Tierarzt hat sie allerdings die Zähne gezeigt und sie möchte auch nicht auf den Arm genommen werden, muss sie ja auch nicht, sie ist ja trotz ihrer alten Verletzung gut zu Fuß unterwegs.

 

Wir wünschen uns sehr, das Zion bald von den richtigen Menschen entdeckt wird.

März 2022:

Zion erschien vor einem Jahr auf den Straßen unseres Dorfes. Sie war so gestresst, dass ich sie viele Monate nicht einfangen konnte. Anfang des Jahres hatte ich das Glück, sie zu erwischen.

 

Anfangs erlaubte sie mir nicht, sie anzufassen, aber nach einigen Tagen wurde sie zu einem superlieben Hund, der es liebt, gekuschelt zu werden. Zion hat immer noch Angst, draußen spazieren zu gehen und bleibt lieber drinnen.

Sie versteht sich mit allen Hunden und Katzen im Haus super, die Katzen dürfen sich sogar an sie kuscheln!

 

Zion ist bereits kastriert, gechippt, geimpft und hat einen negativen 4 - D Test.

Für Zion wünschen wir uns ein ländliches Zuhause bei geduldigen Menschen.

Wir werden Euch natürlich weiterhun auf dem Laufenden halten, bewerben dürft ihr Euch natürlich schon jetzt.

 

Wenn Sie Zion ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen