Trine - kleines zartes Ömchen

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb.ca 2011

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 40 cm

Aufenthaltsort: Tierheim in Slatina

Charakter:  noch etwas zurückhaltend, hundeverträglich

 

 

 

 

Mai 2021:
Trine ist ein Ömchen, klein und zart, das seit ca. 2 Monaten im Tierheim zurecht kommen muss.
Sie sieht so aus, als sei sie Jahre lang auf der Straße umher gewandert. Sie scheint eine Einzelkämpferin, Überlebenskünstlerin gewesen zu sein. Derzeit teilt sie sich den Zwinger mit der kleinen Swanie, aber sie leben eher nebeneinander her als miteinander. Vertrauen zu Menschen hat sie nicht. Bei der ersten Annäherung macht sie noch Pippi und Kacki vor lauter Angst und „pseudo“ schnappt um sich herum, damit bloß die gruseligen Hände, die sich ihr annähern, verschwinden.
Alles ist für sie gruselig - Krach, Dreck, Kälte, Menschen - das soll sich ändern. Wir wollen uns ihr schmackhaft machen, da Liebe bekanntlich durch den Magen geht. Sie soll die Freiwilligen erkennen und gerne mit nach draußen in den Garten kommen.
Das schaffen wir bestimmt bis Juni.
Falls jemand noch ein Plätzchen frei hätte, könnte sie im Juni auf den Trapo hüpfen!?
Trinchen soll doch für den Rest ihres Lebens im Garten herumschnüffeln können, gemütlich liegen, Leckeres essen und von einem Menschen geliebt werden. Wir möchten nicht, dass das kleine Trinchen ihre letzten Kräfte für das Überleben im Tierheim aufbringen muss.
Helft Ihr ihr? Bitte bewerbt Euch z.B. als PS! Wir zählen auf Euch, für Trinchen!

Wenn Sie Trine ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.



Mit einer Spende helfen sie uns, die fortlaufenden Tierklinikkosten für unsere Hunde zu begleichen