Ruby- möchte endlich ein richtiges Familienmitglied sein

Ruby -eine ganz liebe,treue Seele

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. 7-9 Jahre

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 50cm

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 36326 Antrifttal

Charakter: freundlich, verschmust, verspielt, sozial, kinderlieb,anfängergeeignet

 

 

September 2020:

Seit Sonntag ist die liebe Ruhza, die jetzt Ruby genannt wird, auf einer Pflegestelle bei mir in Antrifttal.

Die ältere Hundedame ist ein sehr liebes und treues Seelchen. Es dauerte nicht lange und das Mädchen ist mir überall hin gefolgt. Wegen ihrer Arthrose im rechten Vorderbein möchte sie nicht viel laufen, aber sie geht bereitwillig die paar Treppenstufen mit mir in den Garten und legt sich ins Gras. ABER: sie kann auch ihre Freude zeigen, indem sie ein paar Meter springt, das hat mich gestern sehr erstaunt und gefreut.

 

Ruby verträgt sich sehr gut mit meinen Hunden, sie hat überhaupt keine Probleme damit, sie ließ sich bei ihrer Ankunft von allen beschnuppern. Aber was sie mehr liebt, sind die Menschen. Ruby stelle ich mir bei Rentnern vor, die auch nicht mehr lange Strecken laufen können oder mögen, die idealerweise einen Garten haben oder auch im Erdgeschoß wohnen, wo es Grünflächen vor der Tür gibt. Ruby verströmt nur Liebe sie fordert ihre Streicheleinheiten ein, indem sie mit ihrer Pfote einen anstupst, aber wenn man keine Zeit hat, dann ist es auch okay, sie will immer in der Nähe ihrer Menschen sein.

Ich kann mir vorstellen, dass sie auch mit einer Katze im Haushalt zurecht käme.

 

Ruby muss sich einer strengen Diät unterziehen, sie hat wirklich einige Pfunde zu viel auf den Rippen. Leider ist sie auch am Morbus Cushing erkrankt. Dagegen wird sie schon behandelt.

Ruby und ihr Kumpel Luc möchten los
Ruby und ihr Kumpel Luc möchten los

Update Ruhza, 04.09.2019:

Nachdem Ruhza schon die Stadt und die Schule kennengelernt hat wollten wir ihr nun auch die Berge zeigen :-).

Wie ihr seht hat sie Spaß und hat den Ausflug sehr genossen! Ruhza möchte aber gerne noch soviel mehr von der Welt sehen, am liebsten mit DIR!

Bist DU bereit der lieben Ruhza die Welt zu zeigen?

Ruhza genießt die Aussicht :-)
Ruhza genießt die Aussicht :-)
Pause :-)
Pause :-)

Update Ruhza, 11.08.2019:

Unsere wunderschöne Ruhza ist auf neuen Fotos zu bewundern :-).

Wo sind die Fans von älteren Hunden?

Ihr werdet unsere Ruhza lieben!

Update Ruhza, 02.08.2019:

Hallo ihr Lieben, ich bins, eure Ruhza! Ich wundere mich doch sehr das hier noch nicht eine Bewerbung für mich angeflattert kam!

Dabei bin ich doch wirklich der perfekte Hund, zu jedem einfach nur lieb und für jeden Spaß zu haben :-).

Also, nicht so schüchtern, ihr werdet es nicht bereuen, versprochen!

Update Juni, 07.06.2019:

Hallo, liebe Leute, ich bin Omi Ruhza, aber wer zählt die Jahre, in denen du La Dolce Vita lebst! Ich bin ein fröhlicher, gesunder und energiegeladener Wanderer, Balljäger und Lap Napper 🙂 Jeder, der daran interessiert ist, mein ewiger Freund zu sein, kann sich jetzt gerne bewerben!

April 2019:

Ich kenne Ruzha bereits seit 2014. Als ich sie das erste Mal sah, hatte ich irgendwie das Gefühl, sie würde ein wunderbares Haustier sein. Sie folgte einem Obdachlosen und schien ihm gegenüber so loyal und liebevoll zu sein. Ich eilte zum örtlichen Tierarzt, um eine Entwurmungspille und ein Flohmittel zu bekommen, und bat den Mann, mir beim verabreichen zu helfen, doch das lehnte er ab. Ich bezahlte die Tierärzte für einen Impfstoff und gab dem Mann einen kleinen Betrag, um sie mitzunehmen, da ich nicht sicher war, wann er sie wieder sehen würde. Er nahm das Geld und Jahre später wurde der Impfstoff immer noch nicht verwendet 😞 Ich sah Ruzha mehrmals mit einem anderen Hund (der jetzt ein tolles Zuhause in Deutschland hat) und wieder mit diesem Mann. Ich habe ihn mehrmals angesprochen, um ihn darum zu bitten Ruhza aufzunehmen, aber er war an dieser treuen Seele nicht wirklich interessiert, überlassen wollte er sie uns aber auch nicht. Er ist Alkoholiker und es war schwierig, mit ihm zu kommunizieren. Im Dezember zog meine Familie in eine neue Nachbarschaft und mit Hilfe von zwei wunderbaren Menschen konnten wir Ruhza mitnehmen. Ich hoffe, wir sind nicht zu spät und sie hat noch einige glückliche Jahre vor sich in einem wundervollen Zuhause.

Ruzha ist ein perfektes Haustier, sie ist großartig zu Hunden, Katzen hat sie auf der Straße ignoriert. Sie ist sehr lieb zu Kindern, geduldig und gehorsam.

Wir denken Ruhza ist auch für Anfänger super geeignet, sie geht super an der Leine und fährt ohne Probleme im Auto mit.
Ruhza ist wahrscheinl 7-9 Jahre alt, das Leben auf der Straße hat seine Spuren hinterlassen,sie hat Arthritis, ihre Zähne sind schlecht und ihr Herz hat einige Veränderungen, aber wir glauben, dass es entweder altersbedingt oder genetisch ist, sie braucht noch keine Medikamente. Zudem hat sie einen Knoten auf ihrer Schulter, den wir mit den Tierärzten beobachten, eine Operation möchten wir ihr nur zumuten wenn es garnicht anders geht.

Sie hat einen negativen 4D-Test, alle Impfstoffe und ihre Blutwerte sind super, Ruhza ist also mehr als bereit für ein liebevolles Zuhause in dem sie noch so richtig verwöhnt wird und ein paar wundervolle Jahre als richtiger Haushund leben darf!

Das letzte Foto von ihrer Zeit als Straßenhund.....
Das letzte Foto von ihrer Zeit als Straßenhund.....

Wenn Sie Ruhza ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.