Raily- möchte endlich ein Happy End

Raily- mit ihr wird es nie langweilig

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. 2016

Rasse: Bracken Mischling

Größe: Schulterhöhe folgt

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Sofia

Charakter: freundlich,aktiv, verschmust, verspielt, sozial,kinderlieb

 

 

    

Oktober 2018:

Die Geschichte von Raily ist lang und vielleicht auch etwas verwirrend. Aber lange und verwirrende Geschichten haben meistens ein schönes Happy End und das wollen wir auch für Raily.

Vor genau 1,5 Jahren passierte es zum ersten Mal in der Geschichte eines Sofioter staatlichen Tierheims, dass Hunde in einer Shoppingmall vorgestellt wurden.

Die Leute nahmen diese Nachricht sehr positiv auf und an drei aufeinander folgenden Sonntagen fanden viele Hunde ein neues Zuhause. Zwei Mädchen adoptierten damals die kleine Raily. Und obwohl wir sie darüber aufklärten was es bedeutet einen Hund zu adoptieren waren beide fest entschlossen.

So weit so gut.

Eine Woche später ist eine Freiwillige von uns in einer Tierklinik. Ein junger Mann kommt herein. Auf dem Arm eine junge Hündin, die er gerade an einem Fußballstadion fand, als er mit seinem Hund dort spazieren ging. Es dauerte nicht lange und es war klar, die gefundene Hündin ist die vor einer Woche adoptierte Raily aus dem Einkaufszentrum.

Es wurde Anzeige erstattet aber weder gingen die Leute ans Telefon, noch machten sie die Tür auf. Raily bekam damals die große Chance bei einem anderen Freiwilligen einzuziehen, erst als Pflegestelle, dann sollte es für immer sein.

Inzwischen sind zwei Jahre vergangen und Raily ist zu einer jungen, frechen, neugierigen und verspielten Hündin herangewachsen. Und eigentlich könnte das jetzt schon das Ende ihrer Geschichte sein, wenn da nicht ein „aber“ wäre.

 

Raily ist ein ein Bracken Mix, etwa wie ein stichelhaariger Bosnischer Laufhund.

Das heißt sie hat gewisse Bedürfnisse, die ihr ihr jetziges Zuhause leider nicht bieten kann. Sie ist eine Hündin, die beschäftigt werden möchte, die lange Entdeckungsspaziergänge liebt, spielen mit anderen Hunden aber auch Denkspiele oder Suchspiele. All das bekommt sie jetzt nicht und glücklicherweise sieht auch ihr Papa das inzwischen ein. Raily hat es nicht eilig ein neues Zuhause zu finden.

Aber sie ist eine zweijährige Hündin, die ein anderes Leben verdient hat, als das in einem Tierheim oder in einer Wohnung , in der sie den ganzen Tag alleine sein muss und das entsprechend schlecht verkraftet.

Wenn Sie sich in Raily verlieben und jemand sind, der gerne aktiv ist oder auch sonst sich gerne und viel mit Hunden, Training und ihrem Charakter beschäftigen, dann schreiben Sie uns. Raily ist 2 Jahre alt, kastriert und geimpft und sie ist negativ getestet auf Mittelmeerkrankheiten.

Sie versteht sich mit anderen Hunden super und ein gleichaltriger Mitbewohnerhund wäre für sie perfekt, denn spielen geht bei ihr immer.

Da sitzt sie und wartet auf ihre Menschen.....
Da sitzt sie und wartet auf ihre Menschen.....
So wurde die süße Raily damals in der Shoppingmall vorgestellt
So wurde die süße Raily damals in der Shoppingmall vorgestellt

Wenn Sie Raily ein liebevolles Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus. 

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

IBAN:

DE 8246 0500 0100 5103 8958

 

BIC: WELADED1SIE

Sparkasse Siegen

 

Paypal: spenden@streunerhilfe-bulgarien.de

Wir auf Facebook:

Bestellen Sie über die unten stehende Banner, bekommen wir eine kleine Spende.

 

zooplus.de