Marlena - liebes Seelchen

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. 2012

Rasse: Mischling

Größe: Schulterhöhe ca. 50 cm

Aufenthaltsort: Tierheim in Seslavci

Charakter:  freundlich, ruhig, etwas schüchtern, aufgeschlossen

 

 

 

 

     

 

 

Dezember 2021:

Es ist Samstag früh, 7:30 Uhr. Der Wecker klingelt, es ist der einzige Tag in der Woche an dem du ausschlafen könntest.

Es ist allerdings auch der einzige Tag an dem du ihr helfen kannst.

Marlena.

 

Für Marlena ist jeder Tag gleich. Jeden Tag steht sie morgens kurz auf, streckt ihre steif gewordenen Glieder, verrichtet ihr Geschäft, knabbert ein bisschen an dem Futter, das ihr jemand hingestellt hat und wird dann wieder unsichtbar.

Unsichtbar, für die Welt, für sich selbst und für die Stadt.

Marlena lebt unter den Treppen eines Hochhauses mitten in der Hauptstadt.

Sie kommt eigentlich nie dort raus und der einzige Grund , warum wir sie gesehen haben ist, dass Menschen wie wir die Unsichtbaren immer sehen. Marlena lebte nicht immer dort. Wir vermuten sie wurde vor ca. einem Jahr ausgesetzt.

Sie hat Angst aber nicht so viel als das sie panisch davon rennt, wenn sich ihr jemand nähert. Die einzige Chance sie einzufangen war jedoch sie in ihrer Höhle zu überraschen. Und das taten wir, Samstag Morgen, als die Stadt noch schlief.

Marlene ließ sich widerstandslos die Leine um den Hals legen und sie wehrte sich auch nicht, als wir sie aus ihrer Höhle herausgezogen.

Und war nicht sogar ein zaghaftes Schwanzwedeln zu sehen, als sie sich mit einem Seufzer auf die Rückbank des Autos legte?

 

Marlena wird ab sofort im Tierheim Seslavci versorgt. Sie wird kastriert und bekommt regelmäßig Futter.

Was wir definitiv schon von ihr sagen können: Sie läuft perfekt an der Leine, eindeutig ein Zeichen dafür, dass sie es irgendwann einmal gelernt hat. Sie freut sich über menschliche Aufmerksamkeit, hat mit anderen Hunden kein Problem und ist weder aufdringlich noch laut. Sie ist anfangs ein bisschen zurückhaltend.

 

Wir können uns für sie ein gemütliches zuhause vorstellen, gerne mit schon etwas größeren nicht so wilden Kindern, oder auch älteren Menschen, die die Gesellschaft von einer ruhigen und delikaten Hündin schätzen.

Marlena wartet geduldig auf ihre Familie und ihr eigenes zuhause, damit sie das Leben unter der Treppe für immer hinter sich lassen kann.

So haben wir Marlena vorgefunden...
So haben wir Marlena vorgefunden...


Wenn Sie Marlena ein schönes Zuhause schenken möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder füllen Sie gleich unser Bewerbungsformular aus.